1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Warum diesen Sommer XXL-Strohhüte auf unsere Köpfe gehören

Alexa Chung und Bella Hadid machen es vor

Warum diesen Sommer XXL-Schlapphüte aus Stroh auf unsere Köpfe gehören

Regelmässig machen wir uns bei Instagram auf die Suche nach neuen Trends. Unser aktueller Fund: Übergrosse Schlapphüte, in die sogar eine ganze Bella Hadid hineinpasst. 

XXL Sonnenhüte Jacquemus Bella Hadid
instagram/bellahadid

Vergesst Sonnenbrillen oder Kopftücher, für den Strand gibt es gerade nur ein Must-Have:den Strohhut. Die XXL-Variante stammt vom autodidaktischen Trenddesigner Simon Porte Jacquemus, der die Hüte erstmals in seiner Frühling/Sommer 18 Kollektion zeigte. Influencer rund um den Globus lieben das Accessoire aus Stroh und kombinieren es mit Blumenkleid oder, wie Bella Hadid und Alyssa Miller, mit rein gar nichts. Zugegeben, alltagstauglich sind die übergrossen Modelle nicht gerade, deshalb darf für die eigenen Ferien gerne auf etwas kleinere Versionen, wie von Alexa Chung und Freundin Harley Viera-Newton zurückgegriffen werden.

Der Insta-Trend zum Nachshoppen:

Von Denise Kühn am 16.06.2018