1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Nicht kleckern, sondern klotzen – Diese Ohrringe sind jetzt Trend

Nicht kleckern – klotzen

Diese Ohrringe sind jetzt Trend

Weg mit filigranen Steckern – wir wollen jetzt XXL-Hänger. Von goldenen Klassikern bis zu extravaganten Formen und Materialien, dieses Jahr darf man sich an seinen Ohren so richtig austoben – diese 5 Modelle sind besonders angesagt.

Model mit grossen Quasten-Ohrringen
Zara

Die Designer sind sich dieses Jahr einig – auf so ziemlich jedem Laufsteg der Herbst-Winter-Schauen für 2018 sah man Ohrringe in Übergrösse. Dass sie genauso gut auch im Alltag funktionieren, jedem Outfit im Handumdrehen ein Upgrade verpassen und worauf man achten sollte, zeigen wir hier:

Dos: Trage, vorauf du Lust hast und womit du dich wohlfühlst. Je grösser und bunter, desto cooler.

Donts: Die auffälligen Ohrringe sind Statement genug, auf ausgefallene Ketten und anderen grossen Schmuck also lieber mal verzichten.

Trend Nummer 1: Creolen

Der Klassiker, den bereits unsere Mütter und Grossmütter getragen haben, ist zurück. Die Creolen sollten zwar nicht zu filigran sein, aber der Durchmesser nicht allzu gross. Mit kleinen, kräftigen Modellen liegt man dagegen goldrichtig. Es lohnt sich, in eine hochwertige Variante zu investieren, denn so schnell werden die runden Ohrringe sicher nicht wieder von der Bildfläche verschwinden: Und wer weiss, wenn man ganz lieb fragt, darf man sich vielleicht sogar an der Schmuckschatulle vom Grosi bedienen.

Trendohrringe mit Quasten
Zara.com, Bildmontage: Style
Von Denise Kühn am 16.05.2018