1. Home
  2. Style
  3. Lifestyle
  4. Weekend – Tipps für den Städtetrip nach Marrakesch | Style

Weekend

Marrakesch

Die Königsstadt am Atlas bezaubert mit 1001 Gerüchen, orientalischen Tönen und 330 Sonnentagen im Jahr.

SCHLAFEN

Riad 72
Das Hotel ist still und magisch – zurückhaltend glamourös. Von der Dachterrasse aus blickt man über die Medina und zu den Minaretten, aus denen fünfmal täglich der Ruf des Muezzins ertönt. DZ ab Fr. 160.–.
riad72.com

Riad Be Marrakech
Gastgeber sindein Marrokaner und eine Schweizerin, bei der Architektur hat sich Ersterer eindeutig durchgesetzt. Bunt gemusterte Fliesen zieren die liebevoll eingerichteten Zimmer, den Innenhof und den Pool. DZ ab Fr. 115.–.
be-marrakech.com

ESSEN & TRINKEN

La Famille
Vegetarisches Restaurant in einem grünen Hinterhof, das nur von zwölf Uhr bis halb fünf Uhr nachmittags geöffnet hat. Auch der integrierte Deko-Shop ist einen Besuch wert. 
Adresse: Rue Riad Zitoun el Jdid 42.

Le Jardin
Zwischen fokussiert umherschleichenden Schildkröten geniesst man in diesem bepflanzten Innenhof die – unseres Erachtens – beste Tajine poulet der Stadt.
lejardinmarrakech.com

La Pause
 Der ideale Ort für eine Auszeit. Dreissig Kilometer entfernt, in der Agafay-Wüste, kann man hier unter freiem Himmel dinieren und die Dünen durchqueren.
lapause-marrakech.com

KULTUR & BUMMELN

Jardin Rouge
Die Montresso Art Foundation liegt mitten in der Steinwüste, zwanzig Kilometer von der Stadt entfernt. Die Tour geht vom Museum über das mit Olivenbäumen und Pfauen belebte Gelände zu den Arbeitsstätten der zeitgenössischen Künstler.
montresso.com

Mustapha Blaoui
Abseits des berühmten Souks (Markt) finden Teppich-, Korb- und Keramikliebhaber hier ihren Designhimmel.
mustaphablaoui.com

Musée Yves Saint Laurent
Mit dem eben eröffneten Museum widmet die Stadt dem verstorbenen Modedesigner – nach dem Jardin Majorelle – ein weiteres Denkmal. Zu sehen sind Kleidungsstücke und Tausende Skizzen des Maître.
museeyslmarrakech.com

Beldi Country Club
 Die Oase liegt zwanzig Minuten ausserhalb der Königsstadt. Für rund vierzig Franken entspannt man den ganzen Tag am Pool oder im Hamam oder flaniert durch die Gartenanlage.
beldicountryclub.com

Das kommt in den Koffer:


 
Von Rahel Zingg und Cléo Loulou Amacher am 22.11.2017