1. Home
  2. Style
  3. Living
  4. Wohninspiration – Einmal Traumkleiderschrank, bitte! Ankleidezimmer

Wohninspiration

In 5 Schritten zum Traumkleiderschrank

Der perfekte Kleiderschrank - ja, von dem träumen wir! Am liebsten begehbar, à la Blair Waldorf und Carrie Bradshaw, die Stücke farblich sortiert und mit einer Wand ausschliesslich fürs Schuhwerk. Visuelle Inspiration gibt's in der Bildergalerie - und Einrichtungstipps obendrauf.

Wohninspiration Kleiderschrank
Petra Bindel

Eigentlich soll unser Kleiderschrank ja aussehen wie eine Boutique. Weil es dafür neben Platz und etwas Geld auch eine grosse Portion Organisationstalent braucht, gibts hier schon mal die 5 besten Einrichtungstipps.

  • «Color is key»: Blusen, Kleider und Jackett aufhängen und farblich sortieren. 
  • Hierarchien schaffen: Pullover und Hosen werden gefaltet und gestapelt. Dinge, die man gerne öfters trägt, sollten am einfachsten zugänglich sein, sprich zuoberst auf dem Kleiderstapel liegen.
  • Shoes, Shoes, Shoes: Nach Absatzgrösse sortieren (oder nach Jahreszeiten).
  • Mottenschutz: Mottenpapier, Lavendel-Säckchen oder eine Scheibe Sandelholz sind die neuen besten Freunde Ihres Kleiderschrankes.
  • Ungetragenes ausmisten: Trennen Sie sich von Sachen, die Sie über ein Jahr nicht getragen haben. Am besten sammeln und am Flohmi verkaufen.
Wohninspiration

Einmal Traumkleiderschrank, bitte!

aa
aa
aa
House and Home
Von Véronique de Vallière am 8. August 2014