Publireportage | UBS Der grösste Kampf der Siebenkämpferin

Im Sport bald Weltspitze, in der Ausbildung auf halbem Weg: Die Bieler Siebenkämpferin Caroline Agnou erzählt, wie sie Spitzensport und Uni-Alltag unter einen Hut bringt.

Caroline Agnou joggt durch die Uni zur Bibliothek, wo sie für die nächsten Prüfungen lernt. Eine rosarote Sporttasche baumelt über ihrer Schulter. Die zweifache Junioren-Europameisterin im Siebenkampf studiert im fünften Semester Kommunikation und Medienforschung. Im Sport schon auf dem Sprung zur Weltspitze, und doch noch mitten in der Ausbildung: klingt stressig! Doch die Sportlerin möchte auf nichts verzichten: «Ich brauche den Ausgleich, brauche beides in meinem Leben.»

Sie gilt als Riesentalent, hat vergangenes Jahr an der Elite-Weltmeisterschaft der Leichtathleten in London teilgenommen. Dieses Jahr hatte sie Pech, musste ihre Saison wegen einer Knieverletzung vorzeitig abbrechen, die EM in Berlin fand ohne sie statt. Die Medienmitteilung dazu hat sie selber verfasst und auf ihre Webseite gestellt – ganz Kommunikationsprofi.

In Eigenregie meistert sie auch den Spagat zwischen Spitzensport und Studium, adaptiert ihren Trainingsplan jeweils zu Semesterbeginn anhand des Vorlesungsplans. Täglich pendelt sie zwischen ihrer WG in Bern, der Uni in Freiburg und ihren Trainingsorten Magglingen und Zürich. «Es ist anstrengend», gibt die 22-Jährige zu. «Aber ich weiss jeden Abend, warum ich mache, was ich mache. Weil es meine grösste Leidenschaft ist.» Und das setzt Energie frei!

optische Trennlinie

Caroline Agnou gehört zur UBS Kids Cup Generation: ehemalige Kids-Cup-Teilnehmer auf dem Sprung zur Weltspitze. Die Wettkampfreihe UBS Kids Cup ist das erfolgreichste Nachwuchs-Projekt des Schweizer Sports. Rund 150 000 Kinder und Jugendliche von 7 bis 15 Jahren haben sich vergangenes Jahr in 60-m-Sprint, Weitsprung und Ballwurf gemessen. Auch diesen Sommer treten die jungen Athletinnen und Athleten wieder an. Von lokalen Ausscheidungen über Kantonalfinals gehts an den Schweizer Final am 1. September im Zürcher Letzigrund. www.ubs.com/kidscup

Auch interessant