Grosse Sorge um Felix von Jascheroff Wie stehts um die Gesundheit des «GZSZ»-Stars?

Mit einem Foto aus dem Spital schockte Felix von Jascheroff diese Woche seine Fans. Jetzt gibt der Schauspieler Entwarnung und versucht, die Situation zu entschärfen.
Felix von Jascheroff auf Instagram und Facebook GZSZ Spital
© via Facebook.com

Hier lächelt Schauspieler Felix von Jascheroff einen Tag nach seinem Spitalaufenthalt noch sichtlich angeschlagen in die Kamera.

«Leute...achtet hin und wieder mal auf eure Gesundheit...kann ja nicht schaden...mir hat es heute die Füsse weggezogen und nun habe ich den Salat...», schrieb Felix von Jascheroff Anfang Woche auf seinen Social-Media-Accounts. Dazu postete er ein Selfie aus dem Krankenbett:

Felix von Jascheroff auf Instagram und Facebook GZSZ Spital
© Screenshot

Am Donnerstag dann die Entwarung des 34-jährigen Schauspielers: «Vielen lieben Dank für all eure Nachrichten, ich bin überwältigt. Ich wollte euch aber keinen Schrecken einjagen, weshalb ich das Posting dann auch wieder heraus genommen habe. Es hat mich gestern ein wenig umgehauen und mein Posting galt lediglich dem Zweck, euch mitzuteilen, dass es wichtig ist, auf sich selbst zu achten und auf seinen Körper zu hören. Ich danke euch sehr für eure Anteilnahme. Morgen drehe ich schon wieder nach Plan. Ihr seid die besten!»

Auch von Jascheroffs Manager gab via Medien bereits bekannt, dass sein Schützling auf dem Weg der Besserung sei. Die Fans rätseln indes weiter. Erst vor einem Monat ist von Jascheroff nach drei Monaten Auszeit ans Set von «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» zurückgekehrt. Unter anderem erholte er sich auf einer Thailand-Reise. Über die Gründe des Zusammenbruchs schweigen die Beteiligten allerdings.

Auch interessant