Paris Jacksons Fans drehen durch Sitzt da der King of Pop auf dem Rücksitz?

Ein Selfie von Paris Jackson sorgt für Furore. Während sie auf dem Beifahrersitz in die Kamera lächelt, soll im Hintergrund ihr tot geglaubter Vater zu sehen sein. Das munkeln zumindest ein paar Instagram-User, die deshalb ganz aus dem Häuschen sind.
Michael Jackson (Thriller) nicht tot bei Tochter Paris Jackson, Instagram
© via Instagram.com

Erkennen Sie Michael Jackson auf dem Bild? Ein paar Instagram-User schon.

Ob Tupac Shakur oder Elvis Presley - es gibt zahlreiche Theorien, Zeugen oder Beweise, die belegen sollen, dass berühmte Tote noch am Leben sind. Auch Michael Jackson, †50, soll bei bester Gesundheit sein. Grund für diese Annahme liefert ein Selfie, das seine Tochter Paris, 18, bereits vor einem halben Jahr auf Instagram postete.

Doch die Fans des King of Pop drehen jetzt plötzlich durch. Denn sie glauben, auf der Rückbank Michael Jacksons Gesicht zu erkennen. «Oh mein Gott! Michael Jackson, bist das wirklich du?», schreibt ein User. Andere fühlen sich in ihren längst verbreiteten Theorien bestätigt: «Ich habe immer allen gesagt, dass er am Leben ist, aber niemand hat mir geglaubt. Aber jetzt wissen es alle!»

Wieder andere gehen etwas realistischer an die Sache ran. «Der berühmteste Mensch der Welt, von dem man glaubt, dass er tot ist, ist plötzlich wieder am Leben und versteckt sich im Auto seiner Tochter und diese postet das Foto auch noch auf Instagram, sodass 10'000 Menschen es sehen können? Andere Menschen hätten ihn bestimmt gesehen, wenn sie an dem Auto vorbei gefahren wären. Echt jetzt! Benutzt euer Hirn!»

Es ist nicht das erste Mal, dass das Internet Michael Jackson auferstehen lässt. Erst im Mai 2016 ging ein Video viral, in dem behauptet wurde, Jackson könne sich in Kanada oder Afrika aufhalten. 

Auch interessant