Es ist ein Junge Kutcher & Kunis freuen sich über Geburt ihres Babys

Zwei Jahre nach Tochter Wyatt gibts wieder Familienzuwachs: Die Schauspieler Ashton Kutcher und Mila Kunis sind wieder Eltern geworden.
Ashton Kutcher Mila Kunis Baby Fotos Klage gegen Zeitung
© Dukas

Ashton Kutcher und Mila Kunis sind seit 2012 ein Paar.

Am Mittwoch war es endlich so weit, wie ein Insider gegenüber People.com bestätigt: Mila Kunis, 33, hat ihr zweites Kind zur Welt gebracht. Nach Tochter Wyatt, 2, sind sie und Ehemann Ashton Kutcher, 38, diesmal Eltern eines Söhnchens geworden. Wie der Kleine heisst, ist noch nicht bekannt. Auch vom Schauspieler-Paar selbst kam noch kein offizielles Statement.

Das wird es wohl auch nicht geben. Seit jeher geben sich Kunis und Kutcher bedeckt, wenn es um ihr Privatleben geht. Das war schon bei der Verkündung der Schwangerschaft so und auch, als es um ihre Hochzeit ging. Im Juli 2015 gab sich das Paar, das sich schon seit 1998 kennt, in einer kleinen Zeremonie das Ja-Wort. Dass seine Frau einen Jungen erwartet, war nur wegen eines Versehens bekannt: Kutcher verplapperte sich in einem Interview mit der «Today Show».

Mila Kunis geniesst ihre Mutterrolle seit der Geburt von Wyatt in vollen Zügen. «Alles ist anders: von der Tatsache, dass du glücklich bist, wenn du nur sechs Stunden schläfst, bis zur Idee, dass du verantwortlich bist für dieses unglaubliche, atmende kleine Lebewesen und du nicht glauben kannst, dass es deins ist.»