Liebesgrüsse aus Bali Das ist der neue Freund von Brigitte Balzarini-Voss

Sechs Jahre nach dem Tod ihrer grossen Liebe hat Brigitte Balzarini-Voss ihr Herz wieder verschenkt. Mit ihrem neuen Freund verbrachte sie bereits die ersten Liebesferien.
Brigitte Balzarini News auf Facebook mit Freund nach Steve Lee
© via Facebook.com

Auf Facebook zeigen Brigitte Balzarini-Voss und Bruno Mächler allen im Glück.

Mit einer simplen Statusänderung auf Facebook machte Brigitte Balzarini-Voss die Neuigkeiten publik: «In einer Beziehung» steht seit gestern auf dem Profil der 56-Jährigen. Dazu postete sie Fotos aus Bali, auf denen sie glücklich in die Kamera lächelt. Der neue Mann im Leben der Blondine heisst Bruno Mächler und lebt in Zürich.

Vor sechs Jahren starb Balzarini-Voss' grosse Liebe, Gotthard-Frontmann Steve Lee, †47, bei einem Töffunfall in den USA. Seither liess sie keinen Mann mehr für länger in ihr Leben. Letztes Jahr erklärte sie in der «Schweizer Illustrierten»: «Es stimmte einfach nie - vermutlich bin ich zu hellsichtig. Ich beginne den Partner zu röntgen, will genau wissen, wer in mein Leben und das meiner Kindern tritt. Da hat keiner eine Chance. Aber ich wünsche mir einen Partner.»

Steve Lee werde für immer mit ihr verbunden sein, sagte sie damals. Ihr neues Facebook-Profilbild zeigt sie mit dem neuen Mann in ihrem Leben - das Coverfoto hat sie ebenfalls aktualisiert: Es ist ein Schwarzweiss-Bild von Lee. Eine «liebe, humorvolle Person, die gesund lebt», wünschte sich Brigitte Balzarini-Voss. In Bruno Mächler scheint sie diese nun gefunden zu haben.

Auch interessant