1. Home
  2. Body & Health
  3. Mind
  4. Als Frau den Heiratsantrag machen: Verlobungs-Trend

Willst du mein Mann werden?

Warum wir ruhig mal auf die Knie gehen dürfen

Kurze Frage an alle hoffnungslosen Romantikerinnen: Träumt ihr davon, dass euer Liebster am Valentinstag endlich vor euch auf die Knie geht und die Frage aller Fragen stellt? Wer mehr als nur hoffen will, könnte die Sache auch einfach selbst in die Hand nehmen …

Placeholder

Der Antrag ist Männersache? Langsam, aber sicher lösen wir uns von den veralteten Geschlechterrollen. 

Getty Images

Seit Jahrzehnten kämpfen Frauen nun für höhere Löhne, bessere Aufstiegschancen im Job und allgemein mehr Gleichberechtigung. Der Schritt zur Emanzipation ist selbstverständlich. Doch kaum geht es ums Heiraten, wird jegliche Weiterentwicklung über den Haufen geworfen. Nur schon bei der Bildersuche für diesen Artikel ist die Autorin beinahe verzweifelt: In den Ergebnissen der gängigen Portale Knien die Männer, die Frauen schlagen die Hände vor dem Mund zusammen und brechen in Tränen aus. So will es schliesslich die Tradition – oder?

Mit alten Mustern brechen

Well … Es war auch mal Tradition als Jungfrau in die Ehe zu gehen und nach der Hochzeitsnacht (die teils mit Publikum vollzogen wurde) ein blutbeflecktes Laken aus dem Fenster zu hängen. In der jüngsten Vergangenheit haben wir von besagten Laken erfreulicherweise nicht mehr viele gesehen. Woran liegt es also dann, dass wir uns so an den Geschlechterrollen festkrallen? Sind wir schlicht zu gemütlich oder geht es uns Frauen zu gut in der angenehmen Position, einfach abwarten zu können? Wir müssen nichts organisieren, keine Ringe kaufen und gehen vor allem nicht das Risiko ein, möglicherweise mit einem gebrochenen Herzen statt einem Verlobten aus der Situation herauszugehen. Natürlich ist da etwas dran. Trotzdem finden wir: Wer nicht länger warten möchte, der sollte seinen Mut zusammen nehmen statt deprimiert in der Ecke zu hocken.

Mehr für dich

Pinterest macht Hoffnung

Wir sind nicht die einzigen, die das so sehen: Pinterest verrät in seinem Report zum Valentinstag, dass die Suchen für «Heiratsantragsideen für den Freund» und «Heiratsantragsideen für ihn» um 42 bzw. 31 Prozent gestiegen sind. 245 Prozent mehr suchen ausserdem nach Ideen für ein passendes Zitat für den Antrag an den Liebsten. Im englischen Sprachraum haben sich die Anfragen nach dem Suchbegriff «women propose to men ideas» in den letzten Jahres bereits verdreifacht. Und auch ein Thread bei Reddit zeigt: Mit Emaskulierung hat der Heiratsantrag von der Freundin rein gar nichts zu tun. Im Gegenteil: Viele Männer sind froh darüber, dass ihre bessere Hälfte die Zügel in die Hand genommen hat, um nicht länger warten zu müssen. Nach all der Zeit, die wir gebraucht haben, um uns Gleichberechtigung zu erkämpfen, irgendwie nur logisch. 

Von Malin Mueller am 11.02.2020
Mehr für dich