1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Mann von Klaus Wowereit Jörn Kubicki stirbt mit 54 Jahren

Sie waren 30 Jahre ein Paar

Mann von Klaus Wowereit ist gestorben

Sie gingen fast 30 Jahre gemeinsam durchs Leben. Jetzt mussten sie für immer Abschied nehmen. Im Alter von 54 Jahren stirbt Jörn Kubicki, der Partner von Klaus Wowereit.

Klaus Wowereit und Jörn Kubicki

Jörn Kubicki und Klaus Wowereit an einer AIDS-Gala 2017 in Berlin.

Getty Images

Jörn Kubicki, der Partner von Klaus Wowereit, ist tot. Dies bestätigte Wowereits Anwalt am Samstagabend gegenüber «Bild»: «Ich kann Ihnen als Anwalt von Klaus Wowereit bestätigen, dass Jörn Kubicki heute verstorben ist.»

Der Neurologe Jörn Kubicki, 54, und der SPD-Politiker Klaus Wowereit, 66, gingen fast 30 Jahre lang gemeinsam durchs Leben, wie die deutsche Zeitung weiter schreibt.

Mehr für dich

Fast 30 Jahre lang ein Paar

Klaus Wowereit war von 2001 bis 2014 regierender Bürgermeister von Berlin. 2001 wurde er unter anderem mit dem Satz «Ich bin schwul und das ist auch gut so» berühmt. Er und Jörn Kubicki waren auch gern gesehene Gäste an öffentlichen Anlässen, während und nach Wowereits Amtszeit.

Von Thomas Bürgisser am 29.03.2020
Mehr für dich