1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Sind Lady Gaga und Tom Cruise ein Paar?

Fans sind entrüstet

Was läuft da zwischen Lady Gaga und Tom Cruise?

Tom Cruise feiert derzeit die Rückkehr seiner Rolle des Pete Maverick in der Fortsetzung zu «Top Gun». Die Musik zu dem Film lieferte unter anderem Lady Gaga, die dem Hollywood-Schauspieler auf einem Bild einen Kuss auf die Wange drückt. Läuft da etwa was zwischen den beiden Superstars?

Tom Cruise Lady Gaga

Lady Gaga und Tom Cruise wirken sehr vertraut miteinander.

Instagram / ladygaga

Tom Cruise (59) freut sich derzeit über die Fortsetzung seines Erfolgsstreifens «Top Gun» – aber scheinbar hat der Schauspieler noch einen weiteren Grund zum Strahlen. Für den Film «Top Gun: Maverick» hat niemand anderes als Lady Gaga (36) einen Song geschrieben und bei der Zusammenarbeit scheint eine enge Freundschaft zwischen den beiden Superstars entstanden zu sein. Die Sängerin postete kürzlich zwei Bilder von sich und Cruise, auf dem einen gibt sie ihm einen Kuss auf die Wange, auf dem anderen er ihr. Der Umgang der beiden wirkt sehr vertraut, fast schon liebevoll. Darunter richtet sich Gaga an Cruise und schreibt: «Danke, dass du zu meiner Show gekommen bist. Ich liebe dich mein Freund.»

Mehr für dich
 
 
 
 

So happy die beiden auf den Bildern auch aussehen mögen, es gibt da so einige, denen die ganze Angelegenheit gar nicht gefällt. Die Rede ist ausgerechnet von Gagas Fangemeinde. Denn während die Musikerin sich vertraut an den «Top Gun»-Darsteller schmiegt, schlagen in den Kommentaren unter den Bildern die Gemüter hoch. «Lass dich nicht von ihm rekrutieren», heisst es da beispielsweise in Anspielung auf Cruises Mitwirkung bei Scientology, einer extremen religiösen Gemeinschaft.

Dieses Thema scheint die meisten der Fans zu beschäftigen, da viele von ihnen betonen, dass Cruise bekennender Scientologe sei und der «Scientology-König» daher «kein Freund» sei. Ein anderer Fan sagt, dass eine potentielle romantische Entwicklung zwischen Lady Gaga und Tom Cruise eine «Enttäuschung» sei. 

Katie Holmes zeigt ihren Neuen

Während die Gerüchteküche um Tom Cruises Liebesleben also brodelt, macht seine Ex Katie Holmes (43) kein Geheimnis mehr um das eigene. Die Schauspielerin, die 2012 die Scheidung von ihrem Schauspiel-Kollegen einreichte, ist frisch verliebt, was Paparazzi-Bilder beweisen, auf denen Holmes ihren neuen Freund, den Musiker Bobby Wooten (33) im Central Park in New York innig küsst. Katie strahlt über das ganze Gesicht und hat auch allen Grund dazu – endlich muss sie ihre Liebe nicht mehr vor der Öffentlichkeit verstecken. Das war ihr bei den bisherigen Beziehungen nach der Ehe mit Tom Cruise nämlich nicht erlaubt.

Tom Cruise fügte damals nämlich eine Klausel im Scheidungsvertrag ein, dass sich Katie Holmes für fünf Jahre nach der Scheidung nicht mit einem neue Partner an ihrer Seite in der Öffentlichkeit zeigen dürfe, «um den Hollywood-Superstar nicht zu kompromittieren», wie der «Blick» berichtet. So musste sie auch ihre langjährige Beziehung zu Schauspieler Jamie Foxx geheim halten. Jetzt darf aber endlich alle Welt wieder sehen, wie verliebt Katie ist.

Von san am 5. Mai 2022 - 06:09 Uhr
Mehr für dich