1. Home
  2. People
  3. Native Advertising
  4. Das war die Baloise Session @home mit Stephan Eicher

Presented by Baloise Session @home

Wem serviert Stephan Eicher hier Weisswein?

Mit Kerzen, Wein und Ironie: Musikpoet Stephan Eicher begeisterte an der Baloise Session @home nicht nur mit wunderschönen Songs, sondern auch mit offenen, klugen Gedanken zu dieser verrückten Zeit. Und er sprach einen Toast aus.

Baloise Session at home Streaming Konzert mit Stephan Eicher und Band im Atlantis am Montag, 30. November 2020 in Basel. © Photo Dominik Plüss
Dominik Plüss

Kerzenlicht, keine Verstärker, intime Stimmung im Basler Club Atlantis. Die Musiker sind dort, wo sonst das Publikum sitzt: mitten im Saal. Stille Lieder, sanfte Töne. Mitten im Kultur-Lockdown zelebriert Stephan Eicher ein einzigartiges Livestream-Konzert. Nah, authentisch, berührend. Ein neuer Höhepunkt der Baloise Session @home – dem innovativen Online-Live-Musik-Format, das Dank der Unterstützung der Basler Versicherungen realisiert werden kann. 

Baloise Session @home mit Stephan Eicher

Den zauberhaften Konzertabend noch mal erleben auf

facebook.com/BALOISESESSION und
baloisesession.ch/@home

Baloise Session at home Streaming Konzert mit Stephan Eicher und Band im Atlantis am Montag, 30. November 2020 in Basel. © Photo Dominik Plüss
Dominik Plüss
Mehr für dich

Tiefsinn, Wein und Herzchen-Emojis

Mitten im Konzert steht Stephan Eicher von seinem Stuhl auf: Er eilt hinter die Bar, schnappt sich eine Flasche Weisswein und vier Gläser und schenkt seinen Musikern ein. «Prost!» rufen alle. «Auf die Live-Kultur und auf alle, die davon leben! Gesundheit – und darauf, dass wir uns so bald wie möglich wieder live sehen können!» Im Stream-Chat fliegen Stephan und seinen Bandkumpels die Herzchen-Emojis entgegen. Beatrice Stirnimann, CEO der Baloise Session, stellt die Fragen der Fans, und Stephan Eicher erzählt von seinen Lockdown-Erfahrungen – mit Tiefsinn und der für ihn typischen Ironie: «In Frankreich war es während dem Lockdown nur erlaubt, das Haus zu verlassen, um einzukaufen oder zur Arbeit zu gehen. Ist das das Wichtigste, auf das die Menschen in Krisenzeiten reduziert werden? Abgesehen davon: Wir Kulturschaffende würden ja gerne arbeiten. Und ich würde es schon als Arbeit bezeichnen, was wir hier machen.» 

Baloise Session @home: Das besondere Livestream-Konzert

Baloise Session @home Still

Mehr als ein Konzert: Die Baloise Session @home.

Nik Hunger

Die Baloise Session – eines der renommiertesten Musikfestivals der Schweiz – hat mit dem langjährigen Presenting Sponsor Basler Versicherungen, der unter dem Motto «Baloise goes Music» die Schweizer Musikszene unterstützt, im Frühling 2020 die Livestream-Konzertreihe Baloise Session @home ins Leben gerufen. Sie beschert Fans und Musikliebhabern digital exklusive Livemusik-Erlebnisse. Die Konzerte werden auf www.facebook.com/BALOISESESSION und www.baloisesession.ch/@home ausgestrahlt und sind dank einem Chat interaktiv.

am 01.12.2020
Mehr für dich