1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Für 27 Millionen Franken: Nachbarhaus von Prinz Harry und Herzogin Meghan ist zu verkaufen

Villa in Montecito zu verkaufen

Für 27 Millionen Franken könnt ihr Nachbarn von Meghan werden

Liegenschaften im noblen Montecito sind rar und kommen selten auf den Markt. Noch exklusiver dürfte es sein, im Nachbarhaus von Prinz Harry und Herzogin Meghan zu wohnen. Für etwas mehr als 27 Millionen ist das jetzt möglich.

Prinz Harry und Herzogin Meghan

Sie wären gerne Nachbar von Harry und Meghan? Das sollten Sie jetzt jetzt ihr Sparschwein plündern. 

Getty Images

Die Eckdaten der Liegenschaft – oder eher Mini-Schloss – welche derzeit im Örtchen Montecito in Kalifornien zum Verkauf steht, sind beeindruckend. Auf 1'114 Quadratmetern Wohnfläche finden sich fünf Schlafzimmer, zehn Badezimmer, es verfügt über mehrere Swimmingpools, Saunas und Dampfbäder, über einen privaten Lift (übrigens nur einer von dreien) gelangt man in einen riesigen Weinkeller und auch die verbauten Materialien können edler nicht sein.

Mehr für dich

Für die Küche wurde französischer Marmor eingeflogen, die Wände bestehen zum Teil aus italienischen Steinen und an den Decken hängen historische Kronleuchter. Darüber hinaus thront zentral im Garten platziert ein über tausend Jahre alter Springbrunnen aus Carrara-Marmor. Bei all diesen Fakten verwundert es nicht, dass das Anwesen als das kalifornische Schloss Versailles bezeichnet wird. 

Auch der Preis ist kaiserlich: Das «Château» ist auf der Website des Nobel-Maklers Sina Omidi aktuell für etwas mehr als 27 Millionen Franken ausgeschrieben. Für diesen Preis bekommt man nicht nur unglaublich viel Haus und Land, sondern auch eine royale Nachbarschaft. Prinz Harry, 37 und Herzogin Meghan, 40, wohnen nämlich nicht weit entfernt. 

 

 

Villa in Montecito

Bei diesem Anblick verwundert es nicht, dass das Haus kalifornisches Versailles genannt wird. 

Montecitochateau.com
Super Schutz für Superreiche

Die Liegenschaft steht im Ortsteil Birnan Wood in einer sogenannten Gated Communitiy, einer gesicherten und eingezäunten Wohngegend in Montecito. Auch Prinz Harry und Herzogin Meghan schätzen es, dass dort genauestens kontrolliert wird, wer ein und aus geht und man unter Seinesgleichen bleibt. Nebst den Sussexes haben sich hier auch Oprah Winfrey, 67 und Ellen DeGeneres, 63, niedergelassen und schätzen die sehr amerikanischen Vorzüge, wie einen grossen Golfclub oder ein Clubhaus, wo man sich für soziale Events und Interaktionen treffen kann. 

Das kalifornische Château ist derzeit das exklusivste und grösste Anwesen, welches in Birnan Wood zum Verkauf steht. Daneben sieht die Villa von Harry und Meghan beinahe klein aus und ist mit einem Preis 18,4 Millionen Franken fast schon ein Schnäppchen. 

Von lme am 23. Dezember 2021 - 18:01 Uhr
Mehr für dich