1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Das Baby ist da! Herzogin Meghan und Prinz Harry sind zum zweiten Mal Eltern

Das Baby ist da!

Herzogin Meghan und Prinz Harry sind zum zweiten Mal Eltern

Baby-News aus dem Hause Sussex: Herzogin Meghan und Prinz Harry sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Ihre Tochter kam am Freitag zur Welt. Und auch den Namen verraten die stolzen Eltern bereits.

Herzogin Meghan und Prinz Harry
imago images/i Images

Eine Tochter für Herzogin Meghan, 39 und Prinz Harry, 36! Am Sonntagabend, 6. Juni, verkünden die stolzen Eltern die Geburt ihres zweiten Kindes. Wie es in der Mitteilung heisst, welche über ihre Stiftung «Archewell» verbreitet wurde, kam die Kleine bereits am Freitag, 4. Juni, um 11.40 Uhr zur Welt, und zwar in der Obhut «der Ärzte und des Personals im Santa Barbara Cottage Hospital in Santa Barbara». 

Mehr für dich

Gemäss der Mitteilung wog das Baby bei der Geburt rund 3,2 Kilogramm. «Mutter und Kind sind gesund und munter und haben sich zuhause eingelebt.»

Der Name ist eine Hommage an die Queen

Mit der gleichen Mitteilung kommunizieren Herzogin Meghan und Prinz Harry auch gleich den Namen ihrer Tochter: Lilibet «Lili» Diana Mountbatten-Windsor.

Damit ehren Meghan und Harry Queen Elizabeth II., 95, die in der Familie liebevoll «Lilibet» genannt wird. Mit dem zweiten Vornamen ihrer Tochter gedenken der Herzog und die Herzogin von Sussex Harrys Mutter, Prinzessin Diana, die im Alter von 36 Jahren bei einem Autounfall ums Leben kam.

Harry Meghan

Im Mai 2019 kam Harrys und Meghans erstes Kind, Archie, zur Welt.

imago images/Xinhua

«Mehr, als wir uns jemals hätten vorstellen können»

In der Geburtsmeldung bedanken sich Prinz Harry und Herzogin Meghan auch für «die Liebe und die Gebete, die wir aus der ganzen Welt verspürt haben». Weiter schreiben sie über ihre Tochter Lili: «Sie ist mehr, als wir uns jemals hätten vorstellen können.»

Für Prinz Harry und Herzogin Meghan ist es das zweite Kind. Im Mai 2019 kam ihr Sohn Archie zur Welt, damals hatten Harry und Meghan noch den Status von «Senior-Royals». Vor rund eineinhalb Jahren dann zogen sie sich aus dem royalen Leben zurück und liessen sich in den USA nieder. 

Im November 2020 machte Herzogin Meghan publik, dass sie Mitte 2020 schwanger war, im Juli jedoch eine Fehlgeburt erlitten hatte. Im Februar 2021 verkündeten Harry und Meghan dann die zweite Schwangerschaft.

Von Thomas Bürgisser am 06.06.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer