1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Kronprinzessin Mette-Marit von Norwegen muss aus gesundheitlichen Gründen ihre Schwedenreise abbrechen

Sorge um die norwegische Kronprinzessin

Mette-Marit muss dreitägige Schwedenreise abbrechen

Kronprinzessin Mette-Marit machte sich mit ihrem Ehemann, Kronprinz Haakon zu einer dreitägigen Auslandsreise nach Schweden auf – schon kurz danach musste die Prinzessin ihren aber Trip im Nachbarland aus gesundheitlichen Gründen abbrechen und nach Hause zurückkehren.

Kronprinzessin Victoria, Kronprinz Haakon, Kronprinzessin Mette-Marit und Prinz Daniel

Nach nur zwei Tagen musste Kronprinzessin Mette-Marit von Norwegen (zweite von rechts) ihre Reise in Schweden aus gesundheitlichen Gründen abbrechen.

imago/PPE

 

 

Mehr für dich
 
 
 
 

Lange hielt diese Freude über den Besuch allerdings nicht, denn nach nur zwei Tagen musste Mette-Marit aus gesundheitlichen ihren gerade einmal dreitägigen Trip abbrechen. Während sie wieder nach Norwegen Heimat reiste, verweilte Haakon ohne seine Ehefrau für den letzten Tag der Reise in Schweden. 

Wie schlimm steht es um Mette-Marit?

Die Kronprinzessin ist gesundheitlich angeschlagen, sie leidet unter einer chronischen Lungenkrankheit. In den vergangenen zwei Jahren musste Mette-Marit des Öfteren auf Termine verzichten, da sie aufgrund ihrer Krankheit zu der Gruppe der Hochrisikopatienten zählt – eine Infektion mit dem Covid-Virus wäre für die Norwegerin fatal. Sie muss sich wegen ihrer angeschlagenen Gesundheit deshalb immer wieder Auszeiten nehmen und gewisse Termine absagen, um sich auszuruhen. Dass sie einen dreitägigen Trip aber vorzeitig abbricht, könnte durchaus Grund zur Sorge sein.

Der norwegische Palast gibt laut «Gala» aber Entwarnung und erklärt, dass die Kronprinzessin schon bald wieder an öffentlichen Terminen zu sehen sei und sogar an einem offiziellen Abendessen, welches das Königshaus am 12. Mai veranstaltet, teilnehmen werde. Auch am 17. Mai, dem Nationalfeiertag Norwegens, werde Mette-Marit wieder mit ihrer Familie in der Öffentlichkeit erwartet. Da sie nun aber ein paar Tage zum Ausruhen hat, wird es ihr hoffentlich an den kommenden Terminen schon wieder so gut gehen, dass sie dem Volk gemeinsam mit ihrem Mann wieder fröhlich zuwinken kann. 

Von san am 11. Mai 2022 - 12:30 Uhr
Mehr für dich