1. Home
  2. People
  3. «Bauer, ledig, sucht...»: Anton schwer verunfallt

Seine Zukunft ist ungewiss

«Bauer, ledig, sucht...»: Anton schwer verunfallt

Er suchte bei «Bauer, ledig, sucht...» das grosse Liebesglück und steht jetzt vor einem Scherbenhaufen: Landwirt Anton verunfallte bei der Arbeit so schwer, dass er nicht weiss, ob er seinen Hof weiterführen kann. Mit SI online spricht er über die schwersten Monate seines Lebens und verrät auch, wie es mit ihm und seiner Hofdame Priska weiterging.

Bauer ledig such Staffel 14 Anton

Hatte einen schweren Unfall auf seinem Hof: «Bauer, ledig, sucht...»-Star Anton.

3+

Ein Schock für «Bauer, ledig, sucht...»-Fans: Der beliebte TV-Landwirt Anton, 52, ist bei der Arbeit auf seinen Hof schwer verunfallt. Sechs Wochen kämpfte der Bauer aus dem Entlebuch LU in der Reha für seine Gesundheit. 

Beim Baumfällen ist ein Teil einer Tanne auf ihn heruntergekracht und hat Anton an Bein und Schulter verletzt. «Das Wadenbein und der Knöchel waren gebrochen, die Schulter war zertrümmert und eine Sehne war abgerissen», sagt Anton zu SI online. Sein Kollege habe den Notruf informiert und Anton wurde ins Krankenhaus gebracht. «Im Spital wurde ich operiert und sie haben mich mit mehreren Schrauben und Nägeln wieder geflickt.»

Bauer Ledig Sucht Priska Anton

Bauer Anton mit seiner ehemaligen Hofdame Priska.

3+

Muss Anton den Hof aufgeben?

Obwohl er sich in der Reha einigermassen erholte, geht der Landwirt weiterhin an Krücken und hat Schmerzen. Ein Drama für den Selbstständigen. «Auf dem Hof kann ich nicht arbeiten im Moment, keine Chance. Und dass obwohl so viel Arbeit ansteht.» 

Darum müsse er Aushilfen engagieren und diese natürlich auch zahlen: «Das Geld reicht nicht mehr ewig und ich weiss nicht, wie es weitergehen soll», sagt Anton. Seine Zukunft ist ungewiss. Ob er je wieder auf seinem Hof arbeiten kann, weiss er nicht.

«Die Ärzte können mir nicht sagen, ob ich wieder fit genug werde, um den Hof weiterzuführen.» Ein Drama für den leidenschaftlichen Landwirt. Kann er wenigstens auf die Unterstützung seiner ehemaligen Hofdame Priska zählen?

Was wurde aus Anton und Priska?

In der 14. Staffel von «Bauer, ledig, sucht...» sah es so aus, als würden die Bernerin und der Bauer perfekt zusammen passen. Doch aus der grossen Liebe wurde nichts. Denn schon bald nach der Hofwoche wurde klar: Priska und Anton kommen nicht auf einen gemeinsamen Nenner. 

«Ich bin Single», stellt Anton klar. «Priska wollte nicht zu mir auf den Hof ziehen, sie fühlte sich hier einfach nicht wohl. Und ich konnte nicht ständig zu ihr fahren.» Ausserdem habe seine ehemalige Hofdame keine Anstalten gemacht, ihn im Spital zu besuchen. «Jetzt bin ich halt immer noch allein. Aber es wäre schön, die Frau fürs Leben zu finden», schliesst Anton tapfer ab.

Logo Bauer ledig sucht
3+

Seit über 10 Jahren werden bei «Bauer, ledig, sucht...» erfolgreich alleinstehende Landwirte verkuppelt, daraus sind bereits 19 Hochzeiten und 23 Babys hervorgegangen. Ob auch die neuen Bauern Glück in der Liebe haben, seht ihr ab dem 11. Juli 2019 jeden Donnerstag um 20.15 Uhr auf 3+.

Von Berit-Silja Gründlers am 3. Juli 2019