1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Ski-Star Wendy Holdener trennt sich von ihrem Freund Nico Caprez

Nach neun Jahren Beziehung

Wendy Holdener trennt sich von ihrem Freund Nico

Wendy Holdener ist wieder Single! Nach fast zehn Jahren Beziehung bestätigt der Skistar das Liebes-Aus mit Freund Nico Caprez.

Placeholder

Nico Caprez und Wendy Holdener waren über neun Jahre ein Paar.

David Biedert

Sie lernten sich während der Junioren-WM 2010 in Megève, Frankreich, kennen. Kurze Zeit später gabs den ersten Kuss am Pistenrand. Seither waren Ski-Ass Wendy Holdener und Unternehmensberater Nico Caprez, 28, ein Paar. 

Doch das ist jetzt vorbei, wie Holdener gegenüber dem «Blick» bestätigt. Sie und ihr Freund haben sich Anfang Dezember getrennt. Gründe gab es wohl so einige: «Es sind diverse Dinge, die nicht mehr gepasst haben», sagt die 26-Jährige. Vor allem aber sei die Fernbeziehung nicht ganz einfach gewesen. 

Mehr für dich

Dankbar für die Erinnerungen

Caprez verbrachte während der Beziehung immer wieder längere Zeit im Ausland. Zuletzt absolvierte er seinen zweijährigen MBA-Studiengang in London. Wendy Holdener trainierte in der Schweiz und fuhr Medaillen ein. 

Das Paar habe sich aber in aller Freundschaft getrennt, wie die zweifache Kombi-Weltmeisterin erklärt. Sie sei für die zahlreichen Erinnerungen und Erlebnisse der letzten neun Jahre mit Nico dankbar. «Es war schön, dass ich so viel mit Nico erleben durfte. Im Moment haben wir jedoch wenig Kontakt, weil es noch nicht ganz einfach ist, mit der neuen Situation umzugehen», sagt sie.

Placeholder

Kevin (links) brachte Wendy Holdener und Nico Caprez zusammen.

Geri Born

Zuckersüsse Liebeserklärung

Nico Caprez war ebenfalls im Nationalkader und Teamkollege von Wendy Holdeners Bruder Kevin. Eines Tages öffnete nicht er seiner Schwester die Tür, sondern Nico. Kurze Zeit später waren die Holdeners bei Nico Caprez zum Älplermaggronenessen eingeladen. Wendy und der Schwyzer wurden ein Paar. 

Auch sein Karriereende aufgrund einer schweren Knieverletzung änderte nichts daran. Er blieb im Hintergrund, während sie Medaillen gewann. «Ich bleibe im Hintergrund, bin auch nur selten an den Rennen. Aber wenn ich Wendy sehe, freue ich mich einfach», sagte Caprez. Bei der WM 2017 in St. Moritz GR machte er seiner Freundin eine zuckersüsse Liebeserklärung. Nico malte mit roter Farbe ein riesiges Herz auf die Rennpiste. Darin geschrieben: «Wendy».

Von Berit-Silja Gründlers am 29.01.2020
Mehr für dich