1. Home
  2. People
  3. Publireportage
  4. Gerettetes Handwerk

Publireportage
ANDERMATT SWISS ALPS

Gerettetes Handwerk

Als Dorfschreiner von Andermatt baut Max Simmen heute luxuriöse Zimmer und Apartments. Doch vor 20 Jahren war die Zukunft des Bergdorfs im Urserntal sehr ungewiss. Wie ein Investor sein Leben veränderte.

Max Simmen von der Schreinerei Simmen. Aufgenommen am 18.07.22 in Andermatt.  ©David Birri

Max Simmen auf der Hauptstrasse in Andermatt. Das Bergdorf hat dank den Holzhäusern einen speziellen Charme.

David Birri

Max Simmen nimmt Mass an einem Holzhaus an der Hauptstrasse in Andermatt UR. Die alten Balken haben schon manchen Föhnsturm überstanden, müssen aber hie und da vom Fachmann überprüft werden. Gut, dass Andermatt dafür den Dorfschreiner hat. Das ist nicht selbstverständlich. Denn vor 24 Jahren ging es bergab mit Aufträgen für den kleinen Schreinerbetrieb im Bergdorf im Urserntal. Die Schweizer Armee – bis dahin ein sicherer Auftraggeber – zog sich nach dem Ende des Kalten Krieges immer mehr zurück, da ihre Festungen in den Bergen rund um Andermatt an Bedeutung verloren. Max Simmen: «Die Zukunft für den Betrieb sah nicht so rosig aus. Die Jungen wanderten ab, es gab immer weniger Arbeit.»

Da taucht wie aus dem Nichts ein sehr wohlhabender ausländischer Investor auf, der auf dem ehemaligen Gelände der Schweizer Armee einen neuen Dorfteil mit Hotels, 18-Loch-Golfplatz, Eigentumswohnungen und modernen Villen bauen will. «Am Anfang waren alle ziemlich skeptisch», erinnert sich Max Simmen. «Doch als Samih Sawiris sein Projekt persönlich an einer Informationsveranstaltung der Bevölkerung präsentierte, spürte man, wie die Stimmung innerhalb einer Stunde kehrte.»

Max Simmen von der Schreinerei Simmen. Aufgenommen am 18.07.22 in Andermatt.  ©David Birri

Max Simmen legt in seiner Schreinerei selbst Hand an. Im Hintergrund ein TV-Einbauschrank für «The Chedi» in Andermatt.

David Birri
Valentin Luthiger

Die Piazza Gottardo ist das Herzstück von Andermatt Reuss. Hier finden regelmässig Veranstaltungen statt.

Valentin Luthiger
Immobilien kaufen in Andermatt

Andermatt Swiss Alps baut bis 2026 16 neue Apartmenthäuser und ein neues Hotel mit weiteren Serviced Apartments. Zudem bietet sich in der exklusiven Zone von Andermatt Reuss die Gelegenheit, den Traum der eigenen Villa zu verwirklichen. Weitere Informationen erhalten Sie beim Sales-Team von Andermatt Swiss Alps.

Die Innovation mitgestalten  

Heute ist vieles gebaut – und Andermatt wiedergeboren. Immer mehr Touristinnen und Touristen entdecken das Bergparadies im Herzen der Schweiz wieder. Und mit ihnen kommt das Business zurück. Auch für den Dorfschreiner. «Zuerst durften wir die neuen Bauherren bei Regie- und Garantiearbeiten unterstützen. Daraus wurden immer grössere Aufträge. Heute sind wir in fast allen Häusern tätig», freut sich Max Simmen. Seine Schreinerei wuchs vom Zwei-Mann-Betrieb zum Kleinunternehmen mit 15 Angestellten, das sich auch in der Lehrlingsausbildung engagiert.

Die Entwicklung von Andermatt zu einem Ferienort, der modernen Luxus auf Weltklasseniveau anbietet, bereichert die Arbeit des Dorfschreiners aber noch auf andere Weise: «Wir arbeiten heute mit Architekten und Designern aus der ganzen Welt zusammen», sagt Max Simmen. «Die haben spezielle Wünsche. Für uns ist es sehr spannend zu sehen, wie die arbeiten, zu lernen, wie man neue Materialien einsetzt – und auch festzustellen, dass die auch nur mit Wasser kochen.» Mit Dankbarkeit sieht er seine hochwertige Arbeit heute auf Hochglanzbildern des Hotels The Chedi Andermatt und von Luxus-Apartments, die von der ganzen Welt bewundert werden.

alpenrose

Die Superior Apartments im Haus Alpenrose haben grosszügige Wohnküchen und offene Wohnzimmer mit Kamin.

Urs Wyss Photography
Andermatt Alpine Apartments

Innovation und Nachhaltigkeit. Wer auf diese Werte setzt und eine voll ausgestattete Ferienwohnung im alpinen Design sucht, der wird in Andermatt fündig. Die «Alpine Apartments» gibt es in verschiedensten Kategorien und Grössen. Sie haben eine erstklassige Ausstattung, hochwertige Küchen mit Esstisch und einen gemütlichen Wohnbereich. Der ideale Ort für Leute, die Design schätzen und die Option auf Selbstversorgung haben möchten – bei einem kurzen Aufenthalt oder längeren Ferien.

am 1. August 2022 - 06:55 Uhr
Mehr für dich