Publireportage
C&A

Leinen los!

Bereit, die Mäntel zu verstauen und dem Kleiderschrank ein Frühlings-Update zu verpassen? Die neue C&A-Kollektion steht im Zeichen von femininen Looks und macht Lust auf Leichtes.

C&A
C&A

Ob beim Kaffee-Date im Freien oder beim Picknick am See – wir sind bereit für die Sonne. Erdige Töne, zarte Rüschen und Blumen-Prints gehören an warmen Tagen zu unserer Dauerbegleitung. Leinen, der Stoff, aus dem unsere Sommerträume gemacht sind, sorgt für Abkühlung und verleiht unserem Outfit eine gehörige Portion Lässigkeit. C&A verwendet Leinen, das in Europa angebaut wird. Damit geht das Modehaus einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung eines geschlossenen Textilkreislaufs.

Die Kollektion ist in C&A-Stores sowie im Onlineshop erhältlich.

www.c-a.com

Styling-Tipp

Leinen als älteste Textilfaser der Welt bündelt bis zu 35 Prozent Luftfeuchtigkeit und transportiert diese schnell wieder nach aussen. Diese Wärmeleitfähigkeit macht das Gewebe zu unserem atmungsaktiven und kühlenden Helden. Zudem trägt man die robuste Faser in der Regel weit geschnitten und leger. Ob als lässigen Zweiteiler, romantisches Rüschenkleid oder in leuchtenden Farben – Leinen sorgt für einen coolen Look bei warmen Temperaturen.

am 11. April 2022 - 07:18 Uhr
Mehr für dich