1. Home
  2. People
  3. Moët & Chandon enthüllt die Geschichte des Champagners durch die Augen von Roger Federer

Publireportage
Moët Hennessy (Suisse) SA

Moët & Chandon enthüllt die Geschichte des Champagners durch die Augen von Roger Federer

Die Sportikone und Botschafter des Hauses ist der erste Gaststar in der Videoreihe "Through the eyes of...", in welcher er alle Fragen stellt, die er schon immer über die Champagne, wissen wollte.

Roger Federer_Titelbild
©Eric Valli

In der neuesten Videoreihe von Moët & Chandon "Through the eyes of..." nimmt Roger Federer die Hauptrolle ein und enthüllt in Epernay hautnah die Geschichte und den Reichtum des Champagners. In humorvoll-unterhaltsamen Kurzvideos kehrt der globale Botschafter nach Epernay zurück, der Heimat von Moët & Chandon seit 1743, um die Menschen des Hauses zu treffen und Antworten auf einige der Fragen zu finden, die er schon immer über das einzigartige Terroir der Region und die berühmten Champagner des Hauses stellen wollte.

Sponsored Video

Moët & Chandon enthüllt die Geschichte des Champagners durch die Augen von Roger Federer

loading...
Moët & Chandon

In der ersten Staffel von "Through the eyes of..." ist ein charismatischer Roger zu sehen - der durch die Weinberge spaziert, seine Hände in den Boden taucht und sich spontan mit den Männern und Frauen hinter den Champagnern des Hauses unterhält. Von den Experten des Hauses erfährt er aus erster Hand alles über Biodiversität und nachhaltigen Weinbau - Prioritäten, denen sich Moët & Chandon seit 2007 widmet.  Er steigt in die Keller hinab und teilt unbeschwerte Momente mit Benoît Gouez, Kellermeister von Moët & Chandon, während die beiden in die Vergangenheit reisen, um das kaiserliche Erbe des charakteristischen Champagners des Hauses zurückzuverfolgen und den Korken einiger der ältesten Jahrgänge in den Kellern knallen zu lassen. 

4. Moët & Chandon 'Through the eyes of...'
©Eric Valli

"Diese Reise hinter die Kulissen war einer der authentischsten Momente, die ich je in der Champagne erlebt habe, weil ich die wahre Leidenschaft der Leute von Moët & Chandon gespürt habe, und das allein wird meinen nächsten Toast noch unvergesslicher machen", sagte Roger Federer. 

5. Moët & Chandon 'Through the eyes of...'_Roger
©Raphaël Thiollier

Die neue Serie, ist ein atemberaubendes Werk des renommierten französischen Fotografen und Regisseurs Eric Valli, welcher bereits für einen Oscar nominiert wurde. Für die Serie "Through the eyes of...", die in Epernay gedreht wurde, richtete Valli sein Objektiv auf die Weinberge und die Keller des Hauses, um das Licht, die Farben und die Texturen der örtlichen Gegebenheiten sowie den Geist der Menschen, die die enge Gemeinschaft von Moët & Chandon bilden, einzufangen.

11. Moët & Chandon 'Through the eyes of...'_Roger
©Eric Valli

Künftige Staffeln der Serie "Through the eyes of..." werden weitere Freunde des Hauses begleiten, die durch persönliche Begegnungen mit Winzern und Weinmachern den Reichtum des Weinguts Epernay und die Bandbreite des weinbaulichen Savoir-faire entdecken, das sich in den Champagnern von Moët & Chandon widerspiegelt.

Please drink responsibly. 

2. Moët & Chandon 'Through the eyes of...'_
©Eric Valli
am 13.09.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer