1. Home
  2. People
  3. Publireportage
  4. So sieht die Ski-Champions-League aus

Publireportage

So sieht die Ski-Champions-League aus

470 Millionen Franken haben die Jungfraubahnen in die neue V-Bahn investiert. Diese verkürzt die Reisezeiten in die Jungfrau Ski Region und aufs Jungfraujoch – Top of Europe deutlich. Ein hochmoderner Grindelwald Terminal macht die Region für Gäste noch attraktiver.

Jungfraubahnen
Jungfraubahnen

Das Ziel war klar. Die Jungfrau Ski Region wollte wieder zurück in die Champions League des Wintersports. Mit der neuen V-Bahn hat sie das nun erreicht. Das Herzstück des 470 Millionen Franken teuren Projekts ist das modernste Terminal der Alpen in Grindelwald. Dank den neuen Bahnen und dem direkten ÖV-Anschluss erreichen Gäste das Skigebiet und das Jungfraujoch – Top of Europe ab allen Schweizer Städten 47 Minuten schneller. Wer mit dem Auto anreist, dem steht ein Parkhaus mit über 1000 Plätzen zur Verfügung. Parkplätze kann man im Voraus online buchen, das spart Zeit und Nerven.

Auch Skischleppen gehört in der Jungfrau Ski Region nun der Vergangenheit an. Gäste können neu ein beheiztes Skidepot mieten und müssen so die Skier am Abend nicht mühsam ins Hotel oder die Wohnung schleppen. 

Neue Winterpässe zu attraktiven Preisen

Für einen sorgenfreien Aufenthalt in der Jungfrau Ski Region sind die Pässe der Jungfraubahnen ideal - ob für ein verlängertes Wochenende, eine ganze Woche oder gar den ganzen Winter auf dem Streckennetz der Jungfraubahnen. Der Skipass ist ab 69.- Franken erhältlich, den Top of Europe Skipass inkl. Jungfraujoch gibt es für 99.- Franken (1 Tag) oder 149.- Franken (2 Tage) und der Jungfrau Corona Winter Pass, exklusiv nur diese Wintersaison, für Schlittler und Wandererinnen für drei Tage kostet 149.- Franken inkl. Jungfraujoch.

Mehr Infos hier

Jungfraubahnen

Die modernste 3S-Bahn der Alpen. In 15 Minuten fahren Sie bequem von Grindelwald zum Eigergletscher.

Jungfraubahnen

Auf Tuchfühlung mit der Eigernordwand

Vom Grindelwald Terminal aus startet die 10er-Gondelbahn zum Männlichen wie auch die weltweit modernste 3S-Bahn Eiger Express zum Eigergletscher. Die 44 Kabinen der 3S-Bahn bieten viel Platz für Personen und Skier oder Snowboards, 26 beheizte Sitzplätze und Panoramascheiben mit einmaliger Sicht auf die Eigernordwand. So nah kam man der 1800 Meter hohen Eigernordwand noch nie! In nur 15 Minuten ist der Gast am Eigergletscher und direkt auf den Skipisten mit Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau.

Jungfraubahnen

Über 211 perfekt präpartierte Pistenkilometer warten in der Jungfrau Ski Region auf Wintersportfans.

Jungfraubahnen

Platinum-Club mit VIP-Gondel

Trumpfen will die Jungfrau Ski Region auch mit einem exklusiven Angebot. «Wer bereit ist, mehr zu zahlen, erhält mit der Jahresmitgliedschaft im Platinum Club einen reservierten Parkplatz, Zugang zur einer exklusiven Lounge und die Fahrt in einer VIP-Gondel», sagt Jungfraubahnen-Direktor Urs Kessler. «Das kann man sich wie die First Class beim Fliegen vorstellen.»

Übernachten in der Jungfrau Ski Region

Bei diesen Hotels können Sie die Übernachtungen gleich zusammen mit dem Jungfrau Corona Winter Pass buchen.

Hier buchen

Jungfraujoch – Top of Europe

Dank dem Eiger Express sind Gäste ab Eigergletscher in nur 25 Minuten auf dem Jungfraujoch – Top of Europe. Insgesamt dauert die Fahrt vom Grindelwald Terminal auf 3454 Meter über Meer 47 Minuten.
Auf dem Jungfraujoch – Top of Europe angekommen, bietet sich ein Panorama, das einem den Atem raubt. Von der Sphinx-Terrasse aus gleitet der Blick über den Aletschgletscher, ein UNESCO-Weltnaturerbe, weiter über die höchsten Gipfel der Alpen bis ins Mittelland und nach Frankreich. Ebenfalls auf die To Do Liste gehört die Alpine Sensation, welche einem die Geschichte der Jungfraubahn bilderreich erleben lässt und ein Winterwunderland von seiner schönsten Seite zeigt. Im Eispalast entdecken die Gäste auf einem spiegelglatten Rundgang durch die frostige Welt in Nischen Kunstwerke. Adler, Pinguin oder Bär wirken, als seien sie eben zu Eis erstarrt, so naturgetreu sehen sie aus.

Winterlaken

Aktiv und voller Action aber auch romantisch und genussvoll. Das ist Winter in und rund um Interlaken. Mit der neuen WINTERLAKEN CARD profitierst du während deinem Aufenthalt von attraktiven Extras bei verschiedenen Anbietern. Unternimm panoramareiche Winterwanderungen, entdecke kurvige Schlittelpisten und carve mit deinen Skiern über breite Pisten. Erhältlich ab zwei Übernachtungen für 35.- Franken pro Tag und Person.

Jetzt buchen

am 08.02.2021
Mehr für dich