1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Die Queen verliert ihren letzten Corgi

Queen Elizabeth II., 91, musste gestern Dienstag ihren Corgi Willow mit 13 Jahren einschläfern lassen. Damit geht eine Ära zu Ende. Zum ersten Mal seit 85 Jahren wackelt kein Corgi durch die Hallen des Buckingham-Palastes. Das Oberhaupt der englischen Royals züchtete die englische Hunderasse mit den kurzen Beinen und dem braun-weissen Fell. Sogar zu öffentlichen Auftritten nahm sie ihre Hunde mit.