1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Kultbauer Sepp macht mit seiner Claudia Ferien auf Kuba

;Bauer, ledig, sucht...» Bauer Sepp und Hofdame Claudia in den Ferien auf Kuba Sommer 2018
Exklusive Bilder vom «Bauer, ledig, sucht...»-Paar
Kultbauer Sepp macht mit seiner Claudia Ferien auf Kuba
10

Bei «Bauer, ledig, sucht...» lernte Bauer Sepp vergangenes Jahr die Pflegefachfrau Claudia kennen und lieben. Vor ein paar Wochen sind die beiden das erste Mal gemeinsam in die Ferien verreist. SI online weiss, wie der Trip verlief.

;Bauer, ledig, sucht...» Bauer Sepp und Hofdame Claudia in den Ferien auf Kuba Sommer 2018
Mit grosser Spannung fieberten Kultbauer Sepp, 73, und Claudia, 61, ihren ersten gemeinsamen Ferien entgegen. Am 28. Juni 2018 war es dann so weit: Das «Bauer, ledig, sucht...»-Paar flog nach Kuba. Für den Landwirt aus dem Urner Schächental war das Neuland, wie Claudia auf Anfrage von SI online erklärt: «Sepp war noch nie so weit weg und wusste nicht viel über Kuba. Ich selbst war schon vier Mal dort und kannte den Flughafen und das Hotel schon gut.» 3+
;Bauer, ledig, sucht...» Bauer Sepp und Hofdame Claudia in den Ferien auf Kuba Sommer 2018
Ihren einwöchigen Aufenthalt verbrachten Claudia und Sepp in einem 4-Sterne-Hotel. Claudia sagt: «Es waren All-inclusive-Ferien. Wir hatten vom Badetüechli bis zum individuell zubereiteten Frühstücksei einfach alles, was das Herz begehrt. Sogar die Fussball-WM wurde auf mehreren Leinwänden übertragen. Einfach toll!» 3+
;Bauer, ledig, sucht...» Bauer Sepp und Hofdame Claudia in den Ferien auf Kuba Sommer 2018
Als Kuba-Fan führte Claudia ihren Schatz herum und zeigte ihm alles: «Ich weiss, wo man Geld wechseln kann, welche Sehenswürdigkeiten man unbedingt gesehen haben muss und wo es die schönsten Oldtimers zum Bestaunen gibt.» 3+
;Bauer, ledig, sucht...» Bauer Sepp und Hofdame Claudia in den Ferien auf Kuba Sommer 2018
Neben einem zweitägigen Sightseeing-Ausflug in Havanna und Pinar del Rio machten der Kultbauer und seine Auserwählte auch einen Katamaran-Trip. 3+
;Bauer, ledig, sucht...» Bauer Sepp und Hofdame Claudia in den Ferien auf Kuba Sommer 2018
Beim Erzählen kommt Claudia ins Schwärmen: «Es war fantastisch. Der Wind bläst einem um den Kopf und Sepp und ich konnten toll entspannen. Er hat das Hofleben wirklich für ein paar Tage hinter sich gelassen.» 3+
;Bauer, ledig, sucht...» Bauer Sepp und Hofdame Claudia in den Ferien auf Kuba Sommer 2018
Als Bauer kann Sepp nicht oft in den Urlaub. «Wir mussten zuerst jemanden finden, der Sepps Geissen hütet. Glücklicherweise haben wir mit Silvia, einer anderen ‹Bauer, ledig, sucht›-Kandidatin, eine nette Frau gefunden, die auf die Tiere aufpasst», erklärt die Pflegefachfrau. 3+
;Bauer, ledig, sucht...» Bauer Sepp und Hofdame Claudia in den Ferien auf Kuba Sommer 2018
Das Essen und besonders die exotischen Früchte hätten Sepp gut geschmeckt, sagt Claudia. Bei den Getränken hätten sie auf zuckerhaltige Cocktails verzichtet und eher zum kühlen Bierchen oder einer nicht so süssen Variante gegriffen. 3+
;Bauer, ledig, sucht...» Bauer Sepp und Hofdame Claudia in den Ferien auf Kuba Sommer 2018
Obschon Sepp als Bauer aus dem Urner Schächental keine geborene Wasserratte ist, habe er das Bad im Meer genossen. «Er war mehrmals im Wasser.» 3+
;Bauer, ledig, sucht...» Bauer Sepp und Hofdame Claudia in den Ferien auf Kuba Sommer 2018
Während des Aufenthalts auf Kuba hatte das «Bauer, ledig, sucht...»-Kultpaar auch viel Zeit für Zärtlichkeiten. «Ich war nicht die Einzige, die Sepp einen Kuss gab. Auf dem Kathedralenplatz von Havanna tummeln sich viele Frauen, die traditionell gekleidet sind und den Männern spontan einen Kuss auf die Wange geben. Ich habe Sepp extra dorthin geführt, damit er auch in den Genuss kommt. Ich glaube, meine Überraschung gefiel ihm.» Danach habe sie den Frauen ein Trinkgeld gegeben, so Claudia. 3+
;Bauer, ledig, sucht...» Bauer Sepp und Hofdame Claudia in den Ferien auf Kuba Sommer 2018
Nach sieben Tagen war der schöne Abstecher bereits wieder vorbei. Sepp und Claudia sind sich sicher: «Wir kommen wieder! Das nächste Mal aber mit einem Direktflug!» 3+