1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Skandi-Mode, Poolblau und ein bildgewordener Herbsttraum

Editor's Pick
Editor's Pick
Skandi-Mode, Poolblau und ein bildgewordener Herbsttraum
5

Diese Woche verrät uns Style Weekly Editor Linda Leitner welche Menschen, Farben und Labels sie aktuell inspirieren

Editor's Pick
Die Fashion Week in Kopenhagen ist rum, der Street-Style der Skandinavierinnen aber bleibt wie immer zäh im Gedächtnis kleben. So auch die modische Unbeschwertheit der Dänin Jeanette Friis Madsen, ihres Zeichens Fashion Editor beim Costume Magazine. Natürlich ist alles ein bisschen zu gross, aber Grössen brauchen keine Regeln, überdimensional funktioniert am besten zu … überdimensional. Sie mag den Carlsberg Sweater von Muf10 ebenso wie Justin Bieber Merchandise und fordert gewisse Hashtags förmlich heraus. Richtig: #hairgoals und an der Seite von Thora Valdimars selbstredend #squadgoals. Instagram /_jeanettemadsen_
Editor's Pick
Diesen Sommer tanzte auf jeder Hochzeit mindestens ein Self-Portrait-Kleid. Man darf auf zahlreiche Winterfeste hoffen, denn die Herbst/Winter-Kollektion 2016 ist noch viel verwunschener. Nicht so kaugummi-lieblich, sondern düster romantisch. Auf dem Märchen-Wunschzettel stehen deshalb das Slipdress-hafte Nivienne Dress und das asymmetrische Lilac Patchwork Dress ganz oben. Self-Portrait
Editor's Pick
Für die September-Ausgabe des WSJ Magazines kuschelt sich Model Andreea Diaconu wie ein Tourist in Wolle, Fell und Leder durch Felder und Ruinen ihrer Heimat Rumänien. Die von Angelo Pennetta fotografierten «Rumanian Holidays» spiegeln den perfekten Herbsttraum wieder – in Kulisse und Klamotten. Angelo Pennetta für WSJ
Editor's Pick
Das Londoner Label Hunza G hat sich mit Über-Stylistin Pandora Sykes zusammengetan und mit der Bademodenkollektion Hunza G x Pandora Sykes das Kind in mir ganz glücklich gemacht. Das Stretch-Material! Die Rüschen! Ausserdem ist Hunza G für das erste, nicht ganz jugendfreie Outfit von Julia Roberts in «Pretty Woman» verantwortlich. Das mit den Cut Outs. Muss man mehr sagen? Vielleicht: Suki Waterhuse mags auch. Instagram /hunza.g
Editor's Pick
Blau sein. Blau machen. Blau sehen. Am liebsten auf gebräunter Haut, die wir ja dank Ferien und Badi nun alle haben. Am schönsten ist diese Art von betörendem Poolblau mit dem Fashion-Instagramerin Monica Anoz sich umgibt. Gerne auch in Form dieser Emilio Pucci Bluse oder des Zara Sweaters. Instagram /monicanoz, Emilio Pucci, Zara