1. Home
  2. Content
  3. Red Carpet Grammys 2019

Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Red Carpet Grammys 2019
15
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Sie hätte wohl auch in einem Kartoffelsack umwerfend ausgesehen. Aber Michelle Obama wäre nicht sie selbst, würde sie für die Grammy Awards nicht auf einen echten Hingucker-Look setzen. Im funkelnden Anzug bewundern wir sie gleich noch ein Stückchen mehr. Alicia Keys bekommt von uns ausserdem ein Sternchen für die Natürlichkeit, auf die sie am Abend setzt. Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Auch Kylie Jenner lässt sich den Auftritt an der Award Show nicht nehmen. Ihr Outfit sticht vor allem durch die Tatsache ins Auge, dass es aus auffallend viel Stoff geschneidert ist. So viel, dass er bis über die Hände des Reality-TV-Stars reicht.  Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Jennifer Lopez und Lady Gaga bestechen als funkelndes Doppelpack … Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
… und auch Dua Lipa setzt für ihren Auftritt auf jede Menge Glitzer.  Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Cardi B verfolgt ein anderes Erfolgsrezept: Sie erscheint als Muschel mit einer Extraportion Drama (und den gleichen Handschuhen wie Kylie Jenner?!). Zusätzlich für Furore sorgt ihr öffentliches Züngeln mit On-Off-Beziehung Offset.  Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Katy Perry setzt ebenfalls auf ausgefallene Silhouetten: Die Robe der Sängerin erinnert uns irgendwie an eine Piñata … Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Auf den Look der Sängerin Andra Day möchten wir gar nicht näher eingehen. Wir finden aber, gesehen haben sollte man ihn schon.  Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Applaus für Post Malone. Er vereint in seinem Outfit die zwei Megatrends der Grammys: Rosa und Glitzer. In dieser Kombination noch nach Bad Boy auszusehen, muss man auch erst einmal hinbekommen. Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Ashanti setzt neben viel Bein auch auf viel, viel Stoff. Wo sind nur all die Naked Dresses hin? Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Auch für Sängerin Fantasia Barrino geht Stoff über nackte Haut. Wir erkennen ausserdem einen grossen Trend zu Handschuhen … Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Erkennt ihr, wem diese Dame zum Verwechseln ähnlich sieht? Richtig, Hennessy Carolina ist die Schwester von Cardi B. Der Stoff, der ihr bei den Grammy Awards an den Beinen fehlt, findet sich in doppelter Form an den Armen wieder.  Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Janelle Monae überzeugt bei den Musik-Awards typisch elegant und extravagant.  Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Wir wetten: Socialité Giuliana Rancic und Ronja Furrer sind heilfroh, dass sie am Wochenende nicht am gleichen Event unterwegs waren. Wer trägt den Look besser? Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Ah, da ist es ja, das Naked Dress. Darin steckt Soul-Legende Toni Braxton, die uns mit ihren 51 Jahren alle neidisch macht.  Getty Images
Diese Looks und Facts der Grammys dürft ihr nicht verpassen
Wir schliessen mit Schauspielerin und Songwriterin Tayla Parx die mit ihrem Rosa-Look einfach gute Laune macht.  Getty Images