1. Home
  2. Style
  3. Living
  4. Auf Rosen gebettet

Blumenbettwäsche Schlafzimmer
Wohntrend Blumenbettwäsche
Auf Rosen gebettet
11

Während draussen die Natur erwacht, wachen wir am liebsten in den neuen Bettwäschen auf. Denn diese zieren Maiglöckchen, Chrysanthemen und Schwalbenschwärme. Das bringt Frische in die Wohnung und macht Lust auf Frühling.

Ein Bild
Ein Blumenmeer aus gelbem Ginster, weisser Myrte und violettem Krokus breitet sich auf den feinen Baumwollgarnen von «Lola» aus. Schlossberg, ab ca. Fr. 429.–.
Ein Bild
Kuscheliger Baumwoll-Satin und zarte Pastellfarben vereint der Duvetanzug «Belly» von Pfister. Fr. 98.–.
Ein Bild
Einer Blumenwiese gleich erinnert die Kreation «Flores» von Zara Home an den Sommer. Ab Fr. 69.90.
Ein Bild
Als würden die Schwalben an einem warmen Sommermorgen am Himmel kreisen: «Early Bird» ist nicht nur etwas für Frühaufsteher. Christian Fischbacher, ab Fr. 464.–.
Ein Bild
Fehlt nur noch der Duft nach zarten Maiglöckchen; bei «Marisa» von Schlossberg sind sie schon mal üppig am blühen. Die Grundfarbe des Satin-Stoffs ist Rot oder Weiss. Ab ca. Fr. 429.–.
Ein Bild
«Sakura» holt den Zauber blühender Kirschbäume ins Schlafzimmer. Inmitten des rosa-weissen Blütentraums lässt es sich wohlig einschlafen. Christian Fischbacher, ab Fr. 464.–.
Ein Bild
An kräftigen Farben wurde hier nicht gespart. Das Modell «Spring Flower» aus Mako-Baumwolle funktioniert als Wendebettwäsche. Esprit Home, ab Fr. 159.90.
Ein Bild
Zarte Schmetterlinge, filigrane Blüten: «Florie» lässt romantische Gefühle aufkommen. Kas, ab ca. Fr. 155.–.
Ein Bild
Ein Gefühl wie in einem englischen Garten verspricht der Bettbezug «Cottage» von La Redoute. Ab Fr. 49.90.
Ein Bild
Fröhliche Farbtupfer wecken gute Laune. Die Bettwäsche «Frida» ist von Interio, ab Fr. 119.–.
Blumenbettwäsche Lexington
Zarte Frühlingsblumen auf hundert Prozent Baumwoll-Satin bei «Printed Sateen» von Lexington, ab Fr. 329.–. Lexington