1. Home
  2. Style
  3. Native Articles
  4. Aime (9) interviewt Blick.ch-Chefin Katia Murmann

loading...
«Aime trifft ...» Blick.ch-Chefredaktorin Katia Murmann im Ringier Pressehaus in Zürich.  
Präsentiert von Barbie

Aime (9) interviewt Blick.ch-Chefin Katia Murmann

In unserer Serie «Aime trifft ...» interviewt die Viertklässlerin Aime erfolgreiche Frauen. Diesmal Katia Murmann, Chefredaktorin von Blick.ch. und Leiterin Digital der Blick-Gruppe. Sie verrät Aime, wie sie Familie und Job unter einen Hut bringt, welche Bundesrätin sie gerade getroffen hat und was sie macht, wenn sie mit einem Artikel nicht zufrieden ist.

Darum sind Vorbilder so wichtig für Mädchen

Mattel Barbie

«Du kannst alles sein»: Barbie will dazu inspirieren, das Potenzial in jedem Mädchen zu fördern.

Mattel

Mädchen können alles sein – wenn sie daran glauben

Eine Studie* zeigt, dass Mädchen ab dem fünften Lebensjahr beginnen, ihr Potenzial anzuzweifeln – dieses Phänomen wird auch «Dream Gap» genannt. Barbie will darum mit der Hervorhebung positiver Vorbilder auf der ganzen Welt dazu inspirieren, das Potenzial in jedem Mädchen zu fördern. Im Jahr 2019 ehrte Barbie in der Schweiz die Extrem-Bergsteigerin Evelyne Binsack mit ihrer eigenen Barbie-Puppe.

Barbie möchte erreichen, dass Mädchen auf der ganzen Welt mit der «Du kannst alles sein»-Haltung aufwachsen. Denn der Traum, alles sein zu können, ist erst der Anfang. Zu sehen, dass es wirklich möglich ist macht den Unterschied. #MoreRoleModels

Mehr dazu auf Barbie.com/RoleModels

*Studie, die von Forschern der New York University, der University of Illinois und der Princeton University durchgeführt wurde.

am 23.11.2020
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer