Damenriege

Damenriege

Pulswärmer zum Selberstricken

Kuschelige Pulswärmer halten die Handgelenke schön warm; die zwei Teile sind in ca. 2 Std. fertig gestrickt und gehäkelt. Pulswärmer sind ideal um Wollreste zu verstricken und sie eignen sich auch als kleine Mitbringsel.

Materialien für die Pulswärmer:

  • z.B. Filana-Merino von SCHULANA (dunkelgrau)
  • z.B. Kid-Paillettes von SCHULANA (hellgrau); in der Wolle sind alle 8-10 cm Pailletten eingearbeitet (sieht edel aus, idealerweise ohne Fehler arbeiten, da das Auftrennen mit Pailletten nicht so einfach ist)
  • Oder Wollreste, die Sie zur Hand haben
  • Rundstricknadeln Nr. 4.5
  • Häkelnadel Nr. 3.5

Anleitung:

  • 4 x 8 Maschen anschlagen (dunkelgrau)
  • 2 Maschen rechts, 2 Maschen links stricken (elastisch)
  • 2 gleichlange "Röhren" mit 2M re/2M li stricken (Vorschlag: ca. 10 cm lang)
  • Locker re/li abketten
  • Abschluss mit einer Runde festen Maschen umhäckeln (hellgrau oder in der gleichen Farbe wie der gestrickte Teil)
  • Eine Runde "Stäbchen" häkeln (je nach Geschmack und Handgrösse können auch weitere Runden feste Maschen und Stäbchen ergänzt werden)
  • Als Abschluss je 5 Luftmaschen zu "Böglis" zwischen den Stäbchen häkeln

 

Weitere Strickanleitungen: