1. Home
  2. Blog Zoe Torinesi: Diese Tart lässt Schokofans ausflippen!

Sale, pepe e pomodoro

Diese amerikanische Tart lässt Schokofans ausflippen!

Mit einem Feuerwerk verabschiedet sich unsere Food-Bloggerin Zoe Torinesi nach rund fünf Jahren von den SI-online-Leserinnen und -Lesern. Das mit dem Feuerwerk ist nicht im übertragenen Sinne zu verstehen, denn zu «S’Mores» gehört Feuer genauso dazu wie Marshmallows, Kekse und Schoggi.

Zoe Torinesi Blog

Zum Abschluss gibts nochmals ein Feuerwerk!

ZVG

«S’Mores» ist ein in den USA bekanntes und beliebtes Lagerfeuer-Dessert. Was es damit aber genau auf sich hat, erzähle ich euch im Video (siehe unten). Für die Umsetzung dieses Rezepts braucht es unbedingt einen sogenannten Flambierbrenner, also einen Bunsenbrenner für die Küche. Den findet man entweder im Baumarkt oder oftmals auch in herkömmlichen Supermärkten.

Wenn ihr Schokolade mögt, dann müsst ihr diese Tart unbedingt einmal probieren. Sie ist zwar äusserst mastig, dafür auch mega lecker! Ein weiterer Vorteil der «S'Mores»-Tart ist, dass man nur ein kleines Stück davon essen kann, somit vermag ein kleiner Kuchen mindestens acht bis zehn Leute zu versorgen.

An dieser Stelle möchte ich mich bei euch Lesern und auch beim SI-online-Team bedanken. Es war mir eine Freude, euch ein halbes Jahrzehnt lang alle zwei Wochen mit Geschichten, Tipps rund ums Essen und Rezepte-Inspirationen zu versorgen. Es würde mich freuen, wenn ihr mich ab und an auf Instagram oder auf meinem Foodblog Cookinesi.ch besucht.

Herzlich, Eure Zoe.

Das Rezept zur «S'Mores»-Tarte Schritt für Schritt im Video:

Hier nochmals die Mengenangaben fürs «S’Mores»-Rezept:

Zutaten Boden

  • 150g gemahlene Vollkornkekse
  • 100g Butter (Zimmertemperatur)
  • 1½ EL brauner Zucker
  • 2 Prisen Salz

Zutaten Ganache

  • 150g Zartbitterschokolade
  • 1 dl Halbrahm
  • 1 Prise Salz

Zutaten Topping

  • 2 frische Eiweisse
  • 100g Zucker
  • 1 dl Wasser
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Spritzer Zitrone
  • 1 Prise Vanillezucker

Weitere Utensilien

  • einen Flambierbrenner
  • eine kleine Springform

Hier findet ihr nochmals alle Blogs von Zoe Torinesi

am 19. Januar 2019