zoe-torinesi-blog.png

Sale, pepe e pomodoro

Moderatorin Zoe Torinesi tauscht regelmässig Mikrofon gegen Kochlöffel.

Traditionelles Bauernrezept: Prättigauer Hackfleischknödli

Für die Serie «Rezepte aus der Bauernküche» fahre ich seit vergangenem Sommer mit dem Cookinesi-Team durch die Deutschschweiz, um feine Schweizer Traditionsrezepte aufzuspüren.

In Surcuolm, das im Graubünden in der Nähe von Laax und Flims liegt, haben wir Bäuerin Martha besucht, die mit ihrem Mann und Hund Miro in einem hübschen alten Häuschen oberhalb des Dorfrandes wohnt.

Martha lehrte mich ein Gericht ihrer Grossmutter: «Prättigauer Hackfleischknödli» sehen Hacktätschli sehr ähnlich, nur sind sie kleiner und werden nach dem Braten einige Zeit in einer Bratensauce gekocht.

Achtung: sage und schreibe 12 dieser Bölleli gelten traditionshalber als Portion! Dazu gibt’s jeweils Härdöpfelstock und Rüebli. Auf Diät darf man bei diesem Essen definitiv nicht sein.

Mehr Rezepte von Zoe Torinesi finden Sie hier.