Sale, pepe e pomodoro

Sale, pepe e pomodoro

Moderatorin Zoe Torinesi tauscht regelmässig Mikrofon gegen Kochlöffel.

Leckeres Partybrot, ganz einfach

Seit Anfang Frühling besucht Zoe Torinesi Freunde und Bloggerkollegen und lässt sicht deren Lieblingsrezepte zeigen. Diesmal bäckt die Foodbloggerin mit Valeria von Littlecity.ch ihren kulinarischen Partykracher: Gefülltes Brot mit Käse, Ei, Schinken und allem, was Spass macht...
Zoe Torinesi Blog Youtube Foodchannel Cookinesi und Littlecity
© Screenshot

Zwei Frauen, die wissen, wie sie ihre Gäste glücklich machen.

In den letzten Wochen war bekanntlich nicht viel mit Grillieren. Wenn trotzdem ein Happening ansteht und Gäste kommen, dann sind Partybrote einfach super! Man füllt sie mit was auch immer man möchte und kann zum Beispiel eine vegetarische und eine Variante mit Fleisch zubereiten. Frisch aus dem Ofen stellt man sie auf den Tisch und jeder schneidet sich so viel ab wie er will. Bei der Zubereitung gilt es nur einige wenige Tipps zu beachten und die verrät uns Valeria im Clip.

E Guete!

Im Dossier: Weitere Foodblogs von Zoe Torinesi