1. Home
  2. Body & Health
  3. Fitness
  4. Trendsport aus den USA: Leonardo DiCaprio liebt Pickleball – wir bald auch?

Trendsport für Jung und Alt

Leonardo DiCaprio liebt Pickleball – wir bald auch?

Tennis ist euch zu elitär, Badminton zu schnell und Ping Pong zu hip? Wir hätten da eine Idee: Pickleball ist ein Mix aus allen drei und zählt in Hollywood zu den neuesten Trend-Sportarten.

Texas.   Pickle Ball Court. New surface abstract

Pickleball wird auf einem Feld mit einer Grösse von 6,10 x 13,41 m gespielt – ähnlich der Grösse eines Badminton-Feldes.

Getty Images

Talkshow-Ikone Ellen DeGeneress tut es, Reality-Queen Kim Kardashian sowieso und Hollywood-Stars wie Leonardo DiCaprio und George Clooney haben sogar einen eigenen Court auf ihrem Grundstück. Pickleball galt lange Zeit als Rentneraktivität – dank seiner prominenten Fans und leichten Zugänglichkeit kommen aber auch immer mehr jüngere Menschen auf den Geschmack des Sports.

Auch für Couch-Potatoes geeignet 

Neu ist Pickleball nicht. Die Sportart wurde 1965 auf Bainbridge Island im US-Bundesstaat Washington erfunden und ist ein Mix aus Tennis, Badminton und Ping Pong. Im Gegensatz zum Tennis ist die Einstiegshürde aber niedriger. Zudem kommt man bei Pickleball ohne das jahrelange Feintuning aus, das beim Tennis auf Wettkampfebene nötig wäre. Ein weiterer Pluspunkt: Die Netze sind niedriger und die Plätze kleiner, so dass weniger gesprintet werden muss.

Mehr für dich
 
 
 
 
A senior man in his 60s playing pickleball with his daughter, a young mixed race woman in her 20s. She is Hispanic and Caucasian. They are celebrating winning a point, tapping their pickleball paddles together.

Gespielt wird mit einem Ball aus Kunststoff und Schlägern aus Holz oder Graphit.

Getty Images

Auch in der Schweiz ist der Sport langsam aber sicher auf dem Vormarsch. Kein Wunder, schliesslich hält Pickleball spielend fit und ist für so gut wie jedes Alter geeignet. Zudem ist die Verletzungsgefahr niedriger als beim Tennis oder Badminton, weil das Tempo moderater ist. Und die Ausstattung? Die ist schnell gekauft, die gröbsten Regeln schnell erklärt.

So gehts:

Pickleball-Schläger sind kleiner als Tennis- und grösser als Ping-Pong-Schläger, der Ball ist aus Kunststoff und hat Löcher. Gespielt wird im Einzel oder Doppel – und zwar auf einem Platz, der die Grösse eines Badminton-Feldes hat. Die Seite, die zuerst 11 Punkte mit einem Vorsprung von mindestens zwei Punkten erreicht, gewinnt. Viel Vergnügen!

Von Carolina Lermann am 25. Februar 2022 - 16:00 Uhr
Mehr für dich