1. Home
  2. Body & Health
  3. Fitness
  4. So wird Athleisure Wear bürotauglich

Gigi Hadid machts vor

Mit der Leggings ins Büro? So gehts

Vom Büro direkt ins Gym und das ohne grosses Umziehen? Mit diesen einfachen Tipps gelingt der stilsichere Allround-Look.

Placeholder

Das Model machts vor, wir machens nach. Athleisure Wear ist mittels kleinen Tricks im Handumdrehen auch was fürs Büro.

2019 Jason Mendez

Als wäre es nicht ohnehin schon Überwindung genug, vom Büro direkt ins Gym zu rennen. Nein, da steht man morgens auch noch völlig überfordert vor dem Kleiderschrank. Statt einem (schlimm genug) mussten bis jetzt ja gleich zwei Outfits für solch einen Tag her. Das muss aber nicht länger sein. Denn: Mit den richtigen Tricks wird auch die noch so sportliche Leggings office-tauglich. Model und Workout-Fanatikerin Gigi Hadid macht in ihrer Paradedisziplin vor, wie das geht.

Trick 1: Hochwertige Accessoires

Das 23-jährige Model kombiniert ihre Sportleggings mit einem Grobstrickpullover und cleanen, hochwertigen Accessoires. Ledershopper und XXL-Sonnenbrille machen den Gym-Look im Handumdrehen seriös.

Accessoires

Placeholder

Grobstrickpullover und hochwertige Accessoires werten den sportlichen Look des Models sofort auf.

Getty Images
Related stories

Trick 2: Boots und Jacke

Der einfachste Trick für den kommenden Frühling? Das Sportoutfit mit schwarzen Ankle Boots und Jeansjacke business-tauglich pimpen. Nach der Arbeit einfach beides ausziehen und zack – bereit für die Yoga-Matte. 

Placeholder

Cleverer Tipp für den Frühling: Den Fitness-Look mit Jeansjacke upgraden.

Getty Images

Trick 3: Bluse und Rollkragenpullover

Der wohl seriöseste Look: Bluse, Rollkragenpullover, Leggings und Sockboots – alles in Schwarz. Na, auch nicht gemerkt, dass Gigi eigentlich eine Sporthose trägt? 

Placeholder

Dank der Kombination aus Bluse und Rollkragenpullover tarnt sich die Sportleggings als Freizeithose.

2019 Jason Mendez
Von Denise Kühn am 14.02.2019
Related stories