1. Home
  2. Body & Health
  3. Food
  4. Schweizer Saisonkalender Mai

Saisonkalender

So grün schmeckt der Mai

Exotische Importe aus Fernost? Nicht nötig. Die Schweiz hat im Mai selbst jede Menge an regionalem Obst und Gemüse zu bieten.

Erbeeren
Fresh bok choy (chinese cabbage) in a collander.
Blumenkohl
Fester Bestandteil in asiatischen Gerichten: Pak Choi wächst in der Schweiz von Mai bis September. Getty Images

In Zeiten des Klimawandels sollten nicht immer die Papaya aus Costa Rica oder der Ingwer aus Sri Lanka in unserem Einkaufskörbchen landen. Dass das auch überhaupt nicht nötig ist, zeigen die regionalen Obst- und Gemüsesorten in unserer Galerie oben. Die Mai-Leckereien stammen frisch vom Feld nebenan und machen Lust auf Schlemmen – ganz ohne schlechtes Gewissen.

En Guete!

Von Denise Kühn am 30. April 2019