1. Home
  2. Content
  3. «Auto des Jahres 2021»: die Gewinner – das Video

loading...
Die Würfel sind gefallen! Rainer Maria Salzgeber verrät in einem Video, wer «Auto des Jahres 2021» und «Schweizer Lieblingsauto 2021» sind. Der Jury-Entscheid überrascht.  
And the winner is...

«Auto des Jahres 2021»: Die Gewinner – das Video

Die Würfel sind gefallen! Rainer Maria Salzgeber verrät, wer «Auto des Jahres 2021» und «Schweizer Lieblingsauto 2021» sind. Der Jury-Entscheid überrascht.

Eigentlich werden die Sieger bei einer grossen Gala im «Classic Car Center» der Emil Frey AG in Safenwil AG vorgestellt. Mit allen Autochefs und vielen Stars im Saal. Mit der Schweizer Illustrierten und AutoScout 24 als Gastgeber.

Diesmal waren Moderator Rainer Maria Salzgeber und Jury-Präsident Urs Heller ganz alleine in der riesigen Halle: Dreharbeiten für das Sieger-Video. Mit einer Fertig-Pizza aus der Kartonschachtel statt dem bei dieser Gala üblichen Dreigänger von Andreas Caminada. «Auf die Party können wir im Corona-Jahr verzichten, auf die eigentliche Wahl nicht», sagt Jurypräsident Urs Heller und freut sich über den riesigen Support der Leser und User von Schweizer Illustrierte, Blick, AutoScout 24, L’Illustré und Il Caffè: 25'000 haben sich an der Wahl zum «Schweizer Lieblingsauto des Jahres 2021» beteiligt. 50 Prozent mehr als im Vorjahr, eine echte «Volkswahl». Nicht mehr gewählt wurde das «Grünste Auto der Schweiz». Der Jury-Präsident: «Heute sind alle Autos grün. Diese Kategorie hat sich nach neun Jahren überholt.»

Für die Wahl des «Auto des Jahres» war eine Fachjury zuständig. Getestet wurden die 14 Finalisten im TCS-Fahrzentrum Betzholz in Hinwil ZH. Prominentestes Jury-Mitglied: DTM-Seriensieger Nico Müller.

>> Alles über die Sieger im Video. Und in der grossen «Auto des Jahres»-Strecke in der nächsten Schweizer Illustrierten.

Von Schweizer Illustrierte am 07.12.2020
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer