1. Home
  2. Content
  3. Ferien in St. Moritz: «Palace»-Ferien mit Golfkurs!

Sponsored Content

St. Moritz: «Palace»-Ferien mit Golfkurs!

Wollten Sie schon immer mal Golf spielen? Das «Badrutt’s Palace» schnürt attraktive Angebote: fünf Tage Golf-Anfängerkurs in Samedan. Und Packages für alle, die bereits Golf spielen.

Auf und davon St. Moritz

Engadine Golf Club, gegründet 1893! Fünftägige Anfängerkurse für «Palace»-Gäste mit dem Pro Ilija Djurdjevic.

Fabian Gattlen

St. Moritz ist «Golfer’s Paradies»: Der Engadine Golf Club ist der älteste Klub der Schweiz (gegründet 1893!). In Zuoz-Madulain ist ein zweiter 18-Loch-Championship-Platz dazugekommen; driven mit atemberaubender Bergkulisse.

Gäste des «Badrutt’s Palace» golfen besonders komfortabel. Attraktive Packages liegen auf, auch für Einsteiger: fünf Tage Golfunterricht bei den erfahrenen Pros des Engadin Golf Center, gleich nach dem Frühstück von 10 bis 12 Uhr. Die Ausrüstung wird zur Verfügung gestellt.

Mehr für dich
Auf und davon St. Moritz

«Palace»-Style. Golfen mit eleganten Logo-Bällen des weltberühmten Hotels.

ZVG

Nach den zehn Unterrichtsstunden (höchstens vier Personen!) rückt die Platzreife ein schönes Stück näher. Vorkenntnisse brauchts nicht, nur Spass und Interesse. Der Nachmittag ist frei: chillen am Pool, Spa, Ausflüge in der Region.

Im weltberühmten St. Moritzer Kulthotel werden die Golfer verwöhnt: Shuttle zum Golfplatz, kostenlose Nutzung der Bergbahnen. Doppelzimmer ab CHF 3900.– (7 Übernachtungen und 5 Kurstage). Fünf Termine im Juli und im August.

Auf und davon St. Moritz

Das «Badrutt’s Palace» in St. Moritz ist auch im Sommer eine attraktive Ferienadresse.

ZVG

Ferien in der Schweiz

Die Serie #auf&davon ist ein Reise-Extra von Redaktion & Verlag der Schweizer Illustrierten zusammen mit Destinationen und Reiseveranstaltern.

Von UH am 22.05.2020
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer