1. Home
  2. Family
  3. Jennifer Gates nach Trennung der Eltern: Auch erwachsene Kinder leiden

Jennifer Gates spricht über ihre Eltern

Auch erwachsene Kinder leiden unter der Trennung der Eltern

Die Bombe platzte heute Morgen: Nach 27 Jahren lassen sich Microsoft-Gründer Bill Gates und seine Frau Melinda scheiden. Die beiden haben drei erwachsene Kinder. Die Älteste, Jennifer, meldet sich nun zu Wort. Dabei wird klar: Wenn die Eltern sich trennen, geht das auch an Erwachsenen nicht spurlos vorbei.

NEW YORK - SEPTEMBER 20: (L-R) Jennifer Gates and her parents, Bill and Melinda Gates, listen to former U.S. President Barack Obama speak at the Gates Foundation Inaugural Goalkeepers event on September 20, 2017 in New York City. (Photo by Yana Paskova/Getty Images)

Jennifer Gates mit ihren Eltern Bill und Melinda. Sie bittet in einer Insta-Story darum, ihre Privatsphäre zu respektieren in dieser schwierigen Zeit. 

Getty Images

«Mittlerweile haben wohl alle mitbekommen, dass meine Eltern sich getrennt haben», schreibt die 25-jährige Jennifer Gates in einer Instagram-Story. «Es ist eine sehr anspruchsvolle Zeit für unsere ganze Familie. Ich bin für mich selbst noch am Herausfinden, wie ich mit meinen eigenen Gefühlen umgehen soll, und mit denen der anderen Familienmitglieder.»

Mehr für dich

 

«Versuchen, die kommenden Phasen unserer Leben zu planen»

Neben Jennifer haben Bill, 65, und Melinda Gates, 56, noch Sohn Rory, 21, und Tochter Phoebe, 18. Vor allem die Jüngste dürfte die Trennung am härtesten treffen, sie lebt noch zu Hause. Umso wichtiger ist jetzt wohl, dass sich die Geschwister untereinander unterstützen. «Ich bin dankbar für den Raum, dies zu verarbeiten», sagt Medizin-Studentin Jennifer Gates. Und weiter: «Ich werde die Trennung meiner Eltern nicht mehr kommentieren. Aber an alle, die mich unterstützen und mir aufmunternde Worte schicken: Das bedeutet mir wirklich viel. Danke, dass ihr unseren Wunsch nach Privatsphäre versteht, während wir versuchen, die kommenden Phasen unserer Leben zu planen.»

«Wir haben drei unglaubliche Kinder grossgezogen», schreiben Bill und Melinda Gates unter anderem in ihrem Statement zur Trennung. Dass die Scheidung auch an diesen nicht spurlos vorbeigeht, ist dem Ex-Paar vermutlich bewusst. Aber zumindest Tochter Jennifer scheint zu wissen, was es braucht, um das Ganze zu verarbeiten: ganz viel Raum und Zeit. 

Von SC am 04.05.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer