1. Home
  2. Family
  3. Familien-Geschichten
  4. Jetzt redet Florian Silbereisens Papa über Helene Fischer

«Natürlich bin ich traurig»

Florian Silbereisens Papa trauert Helene Fischer nach

Für Helene Fischer könnte es nicht besser laufen. Die Schlagerkönigin und ihr Partner Thomas Seitel freuen sich auf Nachwuchs. Während das Paar sein Glück geniesst , hat einer Herzschmerz. Die Rede ist nicht etwa von Helenes Ex Florian Silbereisen, sondern von seinem Vater Franz.

Helene Fischer und Florian Silbereisen

Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer waren das Traumpaar des Schlager-Szene.

WireImage

Wenn sich ein Paar trennt, dann ist Herzschmerz vorprogrammiert. Was man im ganzen Elend dann gerne auch noch oft vergisst, ist: Man verliert ja nicht nur seinen Partner, man trennt sich quasi auch von seiner ganzen Familie. Fand man die Schwiegereltern in spe sowieso von Anfang an doof, ist das wenigstens eine gute Komponente an einer sonst eben primär schmerzhaften Trennung. 

Hat man aber die Sippe des Partners genau so geliebt, wie ihn, wirds schwierig. Auch umgekehrt. Da kann dann plötzlich ein Ex-Schwiegervater noch mehr Herzschmerz haben als der eigentliche Ex. Im Fall von Helene Fischer, 37, ihrem Ex-Partner Florian Silbereisen, 40 und dessen Papa Franz scheint genau das der Fall zu sein.

Mehr für dich

Während Helene und ihr aktueller Freund Thomas Seitel, 36, vergangenen Samstag publik machten, dass Helene im vierten Monat schwanger ist und die beiden vor Glück fast platzen, macht Franz Silbereisen kein Geheimnis daraus, dass er Helene nachtrauert. Im Interview mit der Zeitschrift «Das neue Blatt» sagt Franz über die Trennung seines Sohnes Florian und Helene: «Es passiert tausendmal. Aber natürlich bin ich traurig wegen Helene. Sie war so ein liebes Mädel.»

BERLIN, GERMANY - JANUARY 12: Helene Fischer and Florian Silbereisen during the television show 'Schlagerchampions - Das grosse Fest der Besten' at Velodrom on January 12, 2019 in Berlin, Germany. (Photo by Franziska Krug/Getty Images)

Helene Fischer und Florian Silbereisen waren über zehn Jahre ein Paar. 2018 gaben sie ihre Trennung bekannt.

Getty Images

Fischer und Silbereisen waren über ein Jahrzehnt zusammen. Im Jahr 2018 gab das Schlager-Paar seine Trennung bekannt. Kurz darauf liess Helene eine weitere Liebesbombe platzen und liess verlauten, dass sie nun mit ihrem Tänzer Thomas Seitel liiert ist.

Wer nun denkt, dass ein öffentlicher Rosenkrieg folgte, irrt sich. Fischer und Silbereisen betonten von Anfang an, dass sie fortan als beste Freunde zusammen durchs Leben gehen. So äusserte sich der Ex auch stets nur sehr positiv über Helenes Liebesglück. Gut möglich sogar, dass Silbereisen der Götti von Helenes Kind wird. 

Ein Fakt, der sicher auch Senior Silbereisen freuen würde, zumal er immer noch eine hohe Meinung von Helene hat, wie er weiter sagt: «Helene war oft da, sie ist sehr bodenständig, lieb, nett. Wir sassen im Garten, hatten viel Spass. Nun ist sie weg. Es ist schon schade.»

Bleibt Papa Silbereisen zu wünschen, dass Spross Florian bald eine neue Herzdame findet und Franz zum Grossvater macht. Mit seinen 40 Jahren ist Florian zumindest im besten Alter dafür.

 

Von mzi am 07.10.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer