1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Zitronen-Cheescake: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Cremiger Zitronen-Cheesecake

Die perfekte Mischung aus cremig und fruchtig macht unser Cheescake zum Gaumenschmaus. Mmmh!

Placeholder

Unser feines Cheescake ist perfekt zum Zmorge, Zmittag, Zvieri oder Znacht.

marcin jucha - Fotolia

Zutaten für einen Springformring von ca. 20 cm Ø, mit wenig Öl bestrichen, mit Klarsichtfolie ausgelegt

Boden

  • 120 g Vollkornguetsli (z. B. Bio Vierkorn-Biscuits)
  • 50 g Butter, flüssig

Füllung

  • 300 g Magerquark
  • 150 g Rahmquark
  • 2 Bio-Zitronen, abgeriebene Schale und 2 EL Saft
  • 2 Beutel Gelatine Express (je 15 g)
  • 2 Eiweiss
  • 1 Prise Salz

Topping

  • 250 g Lemon Curd
  • 40 g Mandelblättchen, evtl. geröstet Puderzucker zum Bestäuben

Vor- und Zubereitungszeit ca. 25 Min., ca. 4 Std. kühl stellen

Für den Boden Guetsli im Cutter fein mahlen oder im Plastikbeutel mit dem Wallholz fein zerstossen. Butter daruntermischen. Springformring auf eine Tortenplatte stellen, Guetslimasse auf dem Boden verteilen, gut andrücken.

Mehr für dich

Für die Füllung Quark und alle Zutaten bis und mit Gelatine gut verrühren. Eiweisse mit Salz steif schlagen, unter Quarkmasse ziehen, auf dem Guetsliboden verteilen. Cheesecake zugedeckt im Kühlschrank ca. 4 Std. fest werden lassen. Formenring entfernen.

Für das Topping Lemon Curd gut verrühren, auf der Torte verteilen. Mandelblättchen darüberstreuen. Mit Puderzucker bestäuben.

Von Betty Bossi am 06.03.2020
Mehr für dich