1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Risotto mit Spinat und Kresse: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Dieses Risotto ist eine wahre Vitaminbombe

Frisch und cremig – so schmeckt unser Frühlings-Risotto. Feiner Jungspinat und Kresse sorgen für die Extraportion Vitamine. En Guete!

risotto

Unser Risotto zergeht auf der Zunge.

Betty Bossi

Zutaten für 4 Personen

  • 1 EL Öl
  • 300 g Risottoreis (z.B. Arborio)
  • 3 Bundzwiebeln mit dem Grün, in Ringen, Grün beiseitegestellt
  • 1 Liter Gemüsebouillon, heiss
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
  • 150 g Frischkäse mit Kräutern
  • 120 g Jungspinat
  • wenig Pfeffer
  • 50 g Kresse

Vor- und Zubereitungszeit ca. 30 Min.

So wirds gemacht Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Reis mit den Bundzwiebeln ca. 1 Min. dünsten. Bouillon unter häufigem Rühren nach und nach dazugiessen, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist, ca. 20 Min. köcheln, bis der Reis cremig und al dente ist. Zitronenschale und -saft mit Frischkäse, Spinat und beiseitegestelltem Bundzwiebelgrün unter den Risotto mischen, würzen. Kresse darauf verteilen.

Mehr für dich
Von Betty Bossi am 20.03.2020
Mehr für dich