1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Erdbeer-Kokos-Tiramisu: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Erdbeer-Kokos-Tiramisu

Endlich haben Erdbeeren Saison – was man mit ihnen nicht alles machen kann! Zuckersüsse Torten, eiskalte Leckereien und ein Zmorge, dem selbst Birchermüesli-Liebhaberinnen nicht widerstehen können.

Erdbeer-Kokos-Tiramisu

Es ist angerichtet: Erdbeer-Kokos-Tiramisu von Betty Bossi.

Betty Bossi

Zutaten für eine Form von ca. 2½ Litern

  • 250 g Ricotta
  • 100 g Zucker
  • 2 Päckli Vanillezucker
  • 5 dl Vollrahm, steif geschlagen
  • 700 g Erdbeeren, in Scheiben
  • 1 dl Kokoslikör (zum Beispiel Malibu)
  • 440 g Kokosmakrönli mit Schokolade, grob zerbröckelt
  • 2 EL Kokosraspel

Vor- und Zubereitungszeit ca. 30 Minuten, ca. 2 Stunden kühl stellen

So wirds gemacht Ricotta, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel verrühren. Schlagrahm daruntermischen.

Mehr für dich

Erdbeeren mit dem Kokoslikör mischen. Makrönli mit der Ricottamasse und drei Vierteln der Erdbeeren samt dem Saft abwechslungsweise in die Form schichten. Kokosraspel darüberstreuen, zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen. Restliche Erdbeeren darauf verteilen.

Lässt sich vorbereiten Tiramisu ca. 12 Std. im Voraus zubereiten, mit den restlichen Erdbeeren separat zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Tiramisu kurz vor dem Servieren verzieren.

Von Betty Bossi am 04.06.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer