1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Rezept von Betty Bossi: Kokos-Poulet mit Bundrüebli

Betty Bossi

Familien-Rezept: Kokos-Poulet mit Bundrüebli

Noch dauert es eine Weile bis zu den Sommerferien. Dieses Rezept verströmt schon ein wenig exotisches Feeling am Familientisch.

Kokos-Poulet mit Bundruebli

Ofen-Schmorgerichte eignen sich besonders für den Familientisch, weil sie sich gut vorbereiten lassen.

Betty Bossi

Zutaten für vier Personen

• Öl zum Braten
• 1 TL Edelsüss-Paprika
• 1/4 TL Zimt
• 3/4 TL Salz
• 4 Pouletschenkel, ( je ca. 220 g), halbiert
• 600 g Baby-Kartoffeln, in Vierteln
• 500 g Bundrüebli, evtl. längs halbiert
• 2 EL getrocknete Cranberrys
• 3 Stängel Zitronengras, gequetscht
• 1 Zimtstange
• 1 roter Chili, entkernt, in Ringen
• 3/4 TL Salz
• 21/2 dl Kokosmilch
• 2 dl Hühnerbouillon
• 2 EL Koriander oder glattblättrige Petersilie, grob geschnitten

Zubereitung (25 Minuten, plus 50 Minuten Schmorzeit im Ofen)

Für das Poulet wenig Öl im Brattopf heiss werden lassen.

Paprika, Zimt und Salz mischen, Poulet würzen, rundum ca. 2 Min. anbraten, herausnehmen.

Hitze reduzieren, Bratfett auftupfen, evtl. wenig Öl beigeben.

Kartoffeln und alle Zutaten bis und mit Chili ca. 3 Min. andämpfen, salzen.

Kokosmilch und Bouillon dazugiessen, aufkochen und das Poulet darauflegen.

Schmoren im Ofen: Zugedeckt ca. 40 Min.in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Deckel entfernen, ca. 10 Min. fertig schmoren. Herausnehmen und frischen Koriander darüberstreuen.

Von Betty Bossi am 7. Juni 2019