1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Betty Bossi: Gebratene Spargeln mit Rindfleisch

Betty Bossi

Gesundes Zmittag: Gebratene Spargeln mit Rindfleisch

Frühlingszeit ist Spargelzeit: Die feinen Stängel gibts in Grün und Weiss, dick und dünn. Und die Möglichkeiten, sie zu verarbeiten, sind grenzenlos. Heute kombinieren wir sie mit feinem Rindfleisch.

spargeln mit fleisch
Super Duo: Gebratene Spargeln mit saftigem Rindfleisch. Betty Bossi

Zutaten (für 4 Personen)

  • Öl zum Braten
  • 4 Rindsplätzli (z. B. Huft, je ca. 160 g), längs in je 4 Streifen
  • 3/4 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1 Zwiebel, in Streifen
  • 1 Knoblauchzehe, in Scheibchen
  • 1 roter Chili, entkernt, in Ringen
  • 1 kg grüne Spargeln, unteren hölzernen Teil weggeschnitten, längs halbiert
  • 4 EL Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre
  • 4 EL Sojasauce
  • 4 EL Korianderblättchen

Vor- und zubereiten ca. 25 Min.

So wirds gemacht Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise je ca. 1 Min. braten, herausnehmen, würzen.

Wenig Öl in derselben Pfanne heiss werden lassen. Zwiebel, Knoblauch und Chili ca. 1 Min. anbraten. Spargeln beigeben, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 8 Min. dämpfen.

Konfitüre und Sojasauce beigeben, ca. 3 Min. mitköcheln. Fleisch mit dem entstandenen Saft wieder beigeben, nur noch heiss werden lassen. Koriander darüberstreuen.

Dazu passt Reis.

Von Betty Bossi am 12. April 2019