1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Kanarische Kartoffeln mit Seezungen: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Kanarische Kartoffeln mit Seezungen

Fisch ahoi! In der Bowl, mit grünen Spätzli, pochiert oder nach Art der Kanaren: Wenn auch Sie auf der Suche sind nach neuen Ideen mit Fisch – hier werden Sie fündig! Von zart aromatisch bis exotisch, von herzhaft verlässlich bis peppig verspielt.

al dente Betty Bossi Rezepte 4/19

Kanarische Kartoffeln mit Seezungen von Betty Bossi.

Betty Bossi

ZUTATEN für 4 Personen

Kartoffeln

  • 150 g Salz
  • 1 kg Baby-Kartoffeln Wasser
  • SAUCE
  • 200 g Crème fraîche
  • 1 Limette, heiss abgespült, wenig Schale abgerieben und 1 TL Saft
  • 2 Prisen Fleur de Sel

Fisch

  • Öl zum Braten
  • 4 Seezungen (je ca. 300 g), küchenfertig
  • 1 roter Peperoncino, entkernt, in Ringen
  • 1 TL Salz

VOR- UND ZUBEREITEN ca. 20 Min. ca. 2½ Std. braten im Ofen

Kartoffeln: Salz und Kartoffeln in eine Pfanne geben, mit Wasser bedecken, aufkochen, offen ca. 35 Min. kochen. Kartoffeln abtropfen, zurück in die Pfanne geben, bei kleinster Hitze ausdampfen lassen, dabei bildet sich eine feine Salzschicht um die Kartoffeln.

Sauce: Crème fraîche glatt rühren. Limettenschale und -saft darunterrühren, salzen, mischen.

Fisch: Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Fisch und Peperoncino portionenweise beidseitig je 2 Min. braten, salzen, warm stellen. Fisch und Peperoncino auf Teller verteilen, Kartoffeln und Sauce dazu servieren.

Von Betty Bossi am 29.01.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer