1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Lachsforelle mit Dill-Lauch: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Lachsforelle mit Dill-Lauch

Dorsch, Lachs und Forelle, serviert mit Fenchel und Lauch, mit Dill, Kerbel und Majoran. Diese Gerichte machen uns doppelt glücklich: Sie sind leicht und schmecken köstlich.

lachsforelle mit dill-lauch

Es ist angerichtet: Lachsforelle mit Dill-Lauch von Betty Bossi.

Betty Bossi

Lachsforelle mit Dill-Lauch

Zutaten für 4 Personen

Dill-Lauch

  • 1 EL Olivenöl
  • 800 g Lauch, in feinen Streifen
  • 1½ dl Weisswein
  • 1½ dl Gemüsebouillon
  • 1½ dl Saucen-Halbrahm
  • 3 EL Dill, fein geschnitten Salz, Pfeffer, nach Bedarf

Fisch

  • 4 Lachsforellenfilets mit Haut (Bio, ca. 700 g)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 50 g Mandeln, grob gehackt, geröstet

Vor- und zubereiten ca. 30 Min.

Dill-Lauch Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Lauch andämpfen, Wein dazugiessen, vollständig einkochen. Bouillon und Saucen-Halbrahm dazugiessen, unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. weich köcheln. Dill daruntermischen, würzen.

Fisch Fischfilets mit einer Pinzette von allfälligen Gräten befreien. Filets schräg in je drei Stücke schneiden. Öl in derselben Pfanne heiss werden lassen. Fisch beidseitig 1 Min. braten, würzen, mit dem Lauch anrichten. Mandeln darüberstreuen.

Mehr für dich
Von Betty Bossi am 15.11.2020
Mehr für dich