1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Laucheintopf mit Fisch: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Laucheintopf mit Fisch-Röllchen

Papet au poisson nennt sich das heutige Gericht aus dem Welschland. Wer des Französischen jedoch nicht ganz so mächtig ist, nennt es lieber Laucheintopf mit Fisch. Eingerollt schmeckt letzterer noch besser.

Lucheintopf/Fisch Werbung 001

Die Fisch-Röllchen sind bei Kindern der Hit!

Betty Bossi

Zutaten (für 4 Personen)

  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 500 g festkochende Kartoffeln, in ca. 5 mm dicken Scheiben
  • 500 g Lauch, in feinen Streifen
  • 1 dl Weisswein (z. B. Neuenburger)
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • 4 EL Vollrahm
  • 1 Briefchen Safran
  • 3/4 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 600 g Forellenfilets, Haut entfernt, längs halbiert
  • 1/2 TL Salz
  • wenig Pfeffer

Vor- und zubereiten ca. 50 Min.

So wirds gemacht Butter in einer grossen Pfanne warm werden lassen, Zwiebel andämpfen. Kartoffeln und Lauch beigeben, ca. 3 Min. mitdämpfen. Wein und Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 15 Min. köcheln. Rahm mit Safran verrühren, beigeben, würzen. Fischfilets würzen, mit der Hautseite nach innen locker aufrollen, mit einem Zahnstocher fixieren. Röllchen auf das Gemüse legen, zugedeckt ca. 10 Min. weiterköcheln.

Von Betty Bossi am 1. August 2019