1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Rahmglace mit Caramelsauce: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Rahmglace mit Caramel-Sauce

Nach einem Tag in den Bergen mit Sicht ins Himmelblaue schnürt man abends die Wanderschuhe auf, holt eine der selbst gemachten Glacen aus dem Tiefkühler und streckt auf der sommerwarmen Terrasse die müden Beine. Wunderbar!

Placeholder

Süsser Traum: Rahmglace mit einer Sauce aus Caramel.

Betty Bossi

Zutaten für 4 Personen

Glace

  • 2½ dl Vollrahm
  • 2½ dl Milch
  • 2 frische Eier
  • 120 g Zucker

Caramelsauce

  • 100 g Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 2 TL Zitronensaft
  • 20 g Butter
  • 1 dl Vollrahm
  • 20 g Caramel-Popcorn

Vor- und Zubereitungszeit ca. 25 Minuten, ca. 4 Stunden gefrieren

Für die Glace Rahm, Milch, Eier und Zucker mit dem Schwingbesen in einer Pfanne verrühren, unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze bis vors Kochen bringen. Pfanne von der Platte nehmen, ca. 2 Min. weiterrühren. Creme durch ein Sieb in eine Chromstahlschüssel giessen, auskühlen.

Gefrieren zugedeckt ca. 4 Std., dabei 4-mal durchrühren.

Für die Caramelsauce Zucker, Wasser und Zitronensaft in einer weiten Pfanne ohne Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin- undher-Bewegen der Pfanne köcheln, bis hellbraunes Caramel entsteht. Butter und Rahm beigeben, unter Rühren schmelzen. Pfanne von der Platte nehmen.

Mehr für dich

Aus der Glace Kugeln formen oder in Gläser anrichten, Caramelsauce darübergiessen, Popcorn darüberstreuen.

Von Betty Bossi am 10.07.2020
Mehr für dich