1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Salade niçoise: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Salade niçoise

Ferien auf Balkonien, von Griechenland träumen, an der Côte d’Azur spazieren: Was gibt es Schöneres, als einen heissen Sommertag mit einem Salat ausklingen zu lassen? Hauptsache, frisch zubereitet und cool serviert.

Salade niçoise: Rezept von Betty Bossi

Leckerer Salade niçoise von Betty Bossi.

Betty Bossi

Zutaten für 4 Personen

Mehr für dich
  • 300 g Baby-Kartoffeln, in Vierteln
  • 300 g Bohnen, in Stücken Salzwasser, siedend
  • 1 rote Zwiebel, in feinen Streifen
  • 2 EL Weissweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • ½ dl Gemüsebouillon
  • 2 Tomaten, in Schnitzen
  • 1 Dose Thon in Salzwasser (ca. 200 g), abgetropft, zerzupft
  • 2 hart gekochte Eier, in Schnitzen
  • 40 g entsteinte schwarze Oliven
  • 3 EL glattblättrige Petersilie, grob geschnitten Salz, Pfeffer, nach Bedarf

Vor- und Zubereiten ca. 25 Minuten

So wirds gemacht Kartoffeln und Bohnen im Salzwasser ca. 10 Min. knapp weich kochen, abtropfen, Zwiebel daruntermischen.

Essig, Öl und Bouillon in einer Schüssel verrühren. Kartoffeln, Bohnen und Zwiebel beigeben. Tomaten und alle Zutaten bis und mit Petersilie daruntermischen, würzen.

Von Betty Bossi am 29.08.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer