1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Schokolade-Muffins: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Schokolade-Muffins

Schoggi-Mousse, Schokolade-Meringuekuchen und -Muffins oder Schoggi-Franzbrötli – so schenken Sie Ihren Liebsten zu Hause viel gute Laune. Und ist den Kindern langweilig, veranstalten Sie gleich eine fröhliche Backstunde!

Schokolade-Muffins: Rezept von Betty Bossi

Schokolade-Muffins von Betty Bossi.

Betty Bossi

ZUTATEN ergibt 12 Stück, für ein Muffins-Blech mit 12 Vertiefungen von je ca. 7 cm Ø, mit Papierförmchen ausgelegt

  • 200 g Mehl
  • 170 g Zucker
  • 130 g gemahlene Mandeln
  • 3 EL Kakaopulver
  • 2½ TL Backpulver
  • 1 Päckli Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g dunkle Schokolade, grob gehackt
  • 2½ dl Waser
  • 5 EL Rapsöl

VOR- UND ZUBEREITEN ca. 30 Min. ca. 25 Min. backen

Mehl, Zucker, Mandeln, Kakaopulver, Backpulver, Vanillezucker und Salz in einer Schüssel mischen. Schokolade beigeben. Wasser und Öl dazugiessen, mischen, im vorbereiteten Blech verteilen.

Mehr für dich

Backen: ca. 25 Min.in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen. Muffins auf einem Gitter auskühlen.

Tipp: Die Muffins schmecken am zweiten Tag am besten.

Haltbarkeit: in Folie eingepackt im Kühlschrank ca. 3 Tage.

 

Von Betty Bossi am 19. Februar 2021 - 11:09 Uhr
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer